Backstage
Till Brönner BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Facebook

News

04.02.2005

Brasilianische Auszeichnungen für Till Brönner und Arne Schumann

Till Brönner, Brasilianische Auszeichnungen für Till Brönner und Arne Schumann

Eine seltene Ehre wurde, wie JazzEcho leider erst jetzt erfuhr, Ende letzten Jahres Till Brönner und Arne Schumann zuteil: die beiden Deutschen belegten in den Jazz-Polls der brasilianischen Tageszeitung Tribuna da Imprensa, die in Rio de Janeiro erscheint, jeweils den ersten Platz in ihrer Kategorie. Till Brönner wurde als bester Flügelhornspieler des Jahres 2004 für die Arbeit auf seinem letzten Album "That Summer" ausgezeichnet.

Damit verwies der Wahlberliner keine Geringeren als Kenny Wheeler und Tom Harrell auf die Ränge 2 und 3. Arne Schumann wiederum erhielt die Auszeichnung als bester Toningenieur für seine Aufnahmen von Pianist Frank Chasteniers Debütalbum "For You" und behauptete sich gegenüber dem zweitplazierten Rudy Van Gelder, der nicht mehr und nicht weniger als ein Legende der Tonbranche ist. JazzEcho gratuliert den beiden Gewinnern zu ihren brasilianischen Trophäen.


KOMMENTARE

Kommentar speichern