Backstage
Till Brönner BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Facebook

News

24.10.2007

Till Brönner - Gentleman des Jahres?

Till Brönner, Till Brönner - Gentleman des Jahres?

Stilsicher und formvollendet, geschmackvoll und charmant - so kennen Musikfreunde (und -freundinnen)
Till Brönner. Dass der Trompeter und Produzent, dessen lang ersehnter Longplayer "The Christmas Album" am 16. November erscheinen wird, auch außerhalb des Studios und diesseits der Bühne seinen Mann steht, beweist auch seine erneute Nominierung zum "GQ Man Of The Year". Die deutsche Ausgabe des Herrenmagazins, dessen Titel in Langform zum "Gentleman's Quarterly" wird, stellt Till Brönner in diesem Jahr in der Sparte "Musik" neben seinen Kollegen Sasha und Michael Bublé zur Wahl.

Begründung: "Sein Markenzeichen ist die Trompete, seine Jazzmusik dringt vor in andere Galaxien." Bereits zum neunten Mal verleiht GQ seine begehrten Preise für die "Männer des Jahres". Die Liste der bisherigen Preisträger liest sich wie ein "Who's Who" stilprägender Mannsbilder: Bruce Willis und Boris Becker, Nicolas Cage und Thomas Kretschmann, Giorgio Armani und Michael Ballack sind bereits stolze Besitzer der Silbertrophäe. In diesem Jahr konkurrieren die Herren in neun Kategorien um eine Auszeichnung bei der großen Gala im Münchener Prinzregententheater. Wen die Leser des Magazins und eine prominent besetzte Jury in diesem Jahr gekürt haben, wird dort am 25. Oktober feierlich bekannt gegeben. Natürlich kann es nur einen musikalischen "Mann des Jahres" geben. Für uns ist schon jetzt klar, wie er heißt. Es ist schließlich bald Weihnachten...


KOMMENTARE

Kommentar speichern