Backstage
Till Brönner BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Facebook

News

31.10.2007

Ein Gentlemen spricht über Jazz

Till Brönner, Ein Gentlemen spricht über Jazz

Ein echter Gentleman genießt und schweigt. Aber auch hier bestätigen Ausnahmen die Regel. Till Brönner, den das Magazin GQ (sprich: Gentleman's Quarterly) in der letzten Woche zum "Man Of The Year" 2007 gekürt hat, redet sogar regelmäßig. Vor Publikum. Und dann noch über eines seiner erklärten Lieblingsthemen. "Talkin' Jazz" heißt die Interviewreihe, für die der Trompeter schon seit März 2004 prominente Zeitgenossen zum Gespräch in die Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland in Bonn bittet. "Jazz selbst zu Wort kommen lassen und über Jazz sprechen" ist das Motto, dem sich bisherige Gäste wie etwa Mousse T., Klaus Doldinger, Bill Ramsey, Roger Willemsen, Stefan Raab oder zuletzt auch Nils Landgren würdig erwiesen.

In der entspannten Clubatmosphäre des "Forum" geraten die "Talkin' Jazz"-Veranstaltungen mit musikalischen Gästen oft auch zu spontanen und unterhaltsamen Jam-Sessions. Warum nur einen Abend lang über Musik reden, Hintergrundwissen und Anekdoten zum Besten geben, wenn man doch zwischendurch immer wieder selbst anschaulich demonstrieren kann, wovon man spricht? In diesem Monat hat sich Gastgeber Till Brönner einen seiner persönlichen musikalischen Favoriten eingeladen, den 1970 in Cleveland, Ohio, geborenen Soulsänger, Keyboarder, Songwriter und Produzenten Frank McComb. Bekannt von einigen Soloalben und durch seine intensive Zusammenarbeit mit Branford Marsalis' Projekt "Buckshot Le Fonque", wird Frank McComb auch auf "The Christmas Album" von Till Brönner zu hören sein. (Und schon nach wenigen Takten seiner Version von "What Are You Doing New Year's Eve" ist klar, warum man ihn oft mit Ikonen wie Stevie Wonder oder Donny Hathaway vergleicht.)
Einen Vorgeschmack gibt es jetzt am Freitag den 2.11. ab 20 Uhr im Forum der Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland auf der Museumsmeile in Bonn, wenn Till Brönner und Frank McComb sich bei "Talkin' Jazz" begegnen.
 
P.S.: Der nächste Gast bei "Talkin' Jazz" am 7.12. steht auch schon fest. Es ist die als "Blondes Gift"-Moderatorin bekannte Barbara Schöneberger, die im September auch als Sängerin mit dem "Berlin Pops Orchestra" erfolgreich durch Deutschland tourte. Ihr Debütalbum "Jetzt singt sie auch noch" erscheint übrigens auch diese Woche, am Freitag den 2.11.2007.


KOMMENTARE

Kommentar speichern