Backstage
Tocotronic, Tocotronic BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Aktuelle Single

Facebook

News

24.04.2015

Ode an die Jugend: Hier kommt das Video zur neuen Tocotronic Single "Die Erwachsenen"

In genau einer Woche wird ein Großteil der deutschen Plattenregale in Rot leuchten – aus gutem Grund: Tocotronic bringen ihr neues Album "Das rote Album" in die Läden, dessen Cover natürlich farblich an den Titel angepasst ist. Da steigert sich die Freude umso mehr, wenn man sieben Tage zuvor noch ein neues Video präsentiert bekommt. Der Clip zu "Die Erwachsenen" ist ein Lobgesang auf die wilde Jugend der heutigen Zeit.

Zweite Regiearbeit von Alexa Karolinski

Manch einer mag anhand der wackeligen Handkamera Parallelen erkennen zum Vorgänger Clip "Prolog". Die sind berechtigt, denn Filmemacherin Alexa Karolinski war auch hier wieder als Regisseurin am Werk. Die in Kalifornien lebende Ur-Berlinerin charakterisiert im Video zu "Die Erwachsenen" eine Horde Jugendlicher, die sich in Berlin durchs Leben kämpft. Dabei sieht man die Kids in allen möglichen Lebenslagen, vom eigenen Disco-Zimmer bis zum U-Bahnhof. Es wird getrunken, getanzt, gerannt und sehr viel geknutscht.

"Wir sind Babys / Sie verstehen uns nicht" singt Dirk von Lowtzow, der samt Band in einer großen Lagerhalle spielt, und immer wieder in Ausschnitten zu sehen ist. Die im Song erwähnten Erwachsenen kommen im Video allerdings keineswegs vor. Dafür umso mehr freche Teenies in den Straßen Berlins.

Unterlegt wird dieser Lobgesang auf die heutige Generation mit surrenden Synthies und orchestralen Elementen, abgerundet durch Gitarren und Bässe. Wer sich jetzt nicht mehr jung fühlt, sollte einfach mal wieder die Discokugel auf- und sich einen Knutschpartner dazu suchen, das stimmt garantiert genauso glücklich und nostalgisch, wie die tocotronischen Klänge. Die Alternative: In den Plattenladen seines Vertrauens gehen und die neue Single kaufen!

 


KOMMENTARE

Kommentar speichern