Newsletter

Hol Dir jetzt den offiziellen Tori Amos Newsletter

OK
Backstage
Tori Amos BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

News

11.06.2012

Neues Tori Amos-Album auf Deutsche Grammophon erscheint im Oktober

Tori Amos, Neues Tori Amos-Album erscheint im Oktober © Victor de Mello

Für ihr neues Album "Gold Dust" hat Tori Amos eine handverlesene Auswahl von Liedern aus ihrer gesamten Laufbahn neu interpretiert. Amos' langjähriger Weggefährte John Philip Shenale hat die Lieder für Orchester neu arrangiert und das renommierte Metropole Orchestra spielte sie unter der musikalischen Leitung von Jules Buckley gemeinsam mit der Künstlerin ein.

Anlässlich ihres 20-jährigen Bühnenjubiläums unternimmt Tori Amos auf "Gold Dust" eine Reise durch ihr vielseitiges und zeitloses Oeuvre. Juwelen wie "Silent All These Years" und "Precious Things" und weniger bekannte Schätze wie "Flavor" erscheinen auf dem Album im neuen Glanz orchestraler Arrangements, die einfühlsam und respektvoll gegenüber den Originalen umgesetzt wurden.

"Meine Beziehung zu all den Liedern hat sich im Lauf der Jahre verändert, und ebenso haben sie mein Leben verändert. Es ging mir also nicht nur darum, innezuhalten und einen Blick zurück zu werfen, sondern auch darum, mir bewusst zu machen, dass es mit den Liedern heute eine neue Bewandtnis hat - zehn oder sogar zwanzig Jahre nachdem ich sie aufgenommen habe", kommentiert Amos das mit großer Spannung erwartete Werk.

"Gold Dust" ist das zweite Album der US-amerikanischen Sängerin und Songschreiberin für die Deutsche Grammophon und knüpft an den Erfolg ihres 2011 auf dem Label erschienenen klassisch inspirierten Liederzyklus' "Night of Hunters" an. Das neue Album soll im Oktober 2012 erscheinen, eine Orchester-Tour durch Europa und die USA mit Auftaktkonzerten in Rotterdam, Brüssel und Warschau ist ebenfalls geplant.


KOMMENTARE

Kommentar speichern