Newsletter

Hol Dir jetzt den offiziellen Tori Amos Newsletter

OK
Backstage
Tori Amos BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

News

14.09.2017

Tori Amos am 22. und am 29. September 2017 im TV

Ihr neues Album "Native Invader" thematisiert die Stürme unserer Zeit.

Tori Amos, Tori Amos am 22. und am 29. September 2017 im TV

Im Rahmen ihrer aktuellen Europa-Tournee tritt Tori Amos diesen Monat zweimal im deutschen Fernsehen auf: zuerst am Freitag, 22. September, um 22:55 im Kulturmagazin "Aspekte", live aus dem ZDF-Hauptstadtstudio Unter den Linden.

Eine Woche später ist die Sängerin und Songschreiberin dann morgens zwischen 08:00 und 09:00 zu Gast im ZDF-"Morgenmagazin". Der 29. wird ein langer Tag für Amos, denn abends gibt sie im Berliner Tempodrom eines von fünf Deutschlandkonzerten ihrer Tour zum neuen Album "Native Invader".

Ein TV-Auftritt also direkt vor der Bundestagswahl und der zweite in der Woche danach: Das wird spannend, denn die rothaarige Songschreiberin lässt sich durchaus auch zu politischen Themen befragen. Seit 25 Jahren kontert die begnadete Pianistin mit ihren millionenfach verkauften Alben, schreibt brutal ehrliche Songs über Sexismus, Umweltfrevel, Mauern und menschenunwürdige Religionen.

Natürlich war der Wahlsieg Donald Trumps für sie desaströs. Umgehend reagierte die US-Amerikanerin mit ihrem jüngsten, dem 15. Studio-Album "Native Invader", auf dem sie ihren Fans "politisch, poetisch und vielschichtig" (SWR) aus der Seele spricht. Amos zeige, "dass außergewöhnliche Zeiten zu außergewöhnlicher Musik führen können – voller Emotionen, inspirierender Botschaften und zeitloser Musik", kommentiert der Südwestrundfunk.

Tori Amos live im ZDF:

Freitag, 22.09.2017, 22:55 Uhr: Aspekte

Freitag. 29.09.2017, 05:30 Uhr: MoMa

Konzerte in Deutschland:

16.09.17 – Frankfurt, Jahrhunderthalle

26.09.17 – Hamburg, Laeiszhalle

27.09.17 – Essen, Colosseum

29.09.17 – Berlin, Tempodrom

30.09.17 – München, Philharmonie


KOMMENTARE

Kommentar speichern