Backstage
Torun Eriksen, Torun Eriksen BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Facebook

News

13.02.2004

Torun Eriksen -live-

Torun Eriksen, Torun Eriksen -live-

"Stimme des Jahres", "Bezaubernd" und "Ein aussergewöhnliches Talent" sind nur einige der Superlative , die namhafte Journalisten gebrauchen, um die junge Sängerin Torun Eriksen zu beschreiben. Das am 19.04.2004 erscheinende Debüt-Album der kühlen Schönheit aus Norwegen - "Glittercard" - fesselt durch erstaunliche Eigenkompositionen und eine dunkle, manchmal heisere Stimme, die meisterhaft Jazz, Soul und R&B variiert.

Ihre musikalischen Wurzeln liegen eindeutig in der afro-amerikanischen Musik: jahrzehntelange Erfahrungen in Gospelchören und in diversen Soul- und Funkbands prägten die heutige seelenvolle Performance der Singer-Songwriterin.

 

"Glittercard" wurde produziert von Bugge Wesseltoft, der, tief beindruckt vom Talent der 26-jährigen Norwegerin, nicht müde wird, Lobeshymnen auf Torun Eriksen zu singen. Nachdem er durch Zufall den Song "Glittercard" hörte, bot er ihr ohne weitere Kenntnis Ihres Repertoires sofort einen Vertrag bei seinem Label "Jazzland" an.

 

Zusammen mit den Musikern Kjetil Dalland (Bass), Torstein Lofthus (Drums), David Wallumrod (Keyboards) und Froydis Grorud (Saxophon und Flöte) entstand in den "Bugge's Room" -Studios ein Album, dass das Magazin "Puls" als "...unglaublich melodisch und einfach nur wunderschön ..." beschrieb und Torun Eriksen eine große internationale Karriere, auch über die Jazz-Szene hinaus, voraussagte.

 

Einen ersten Höreindruck können Sie sich hier verschaffen.

 

Am 24.02.2004 findet ein exklusiver Showcase mit Torun Eriksen in der ALTEN KANTINE in der Kulturbrauerei in Berlin statt.

 

Wir verlosen hierzu 5x2 Eintrittskarten:

 

Wie heisst der Produzent von Torun Eriksens Debüt-Album "Glittercard''

 

Die Antwort schicken Sie bitte an gewinnspiel@jazzecho.de. Die Gewinner werden rechtzeitig benachrichtigt.


KOMMENTARE

Kommentar speichern