Backstage
Trans-Siberian Orchestra, Trans-Siberian Orchestra BACKSTAGE EXCLUSIV

Facebook

News

03.11.2015

Trans-Siberian Orchestra spielt mit Lzzy Hale gemeinsam "Forget About The Blame"

Trans-Siberian Orchestra, Trans-Siberian Orchestra spielt mit Lzzy Hale gemeinsam Forget About The Blame

Lzzy Hale ist ein riesiger Fan des Trans-Siberian Orchestra, darum ist es für die Sängerin eine besonders große Freude, ihren neuen Song "Forget About The Blame" gemeinsam mit dem Musikprojekt aufnehmen zu dürfen. Der Song stammt aus dem Album "Letters From The Labyrinth", das am 13. November 2015 erscheint. Dieser war erstmals am 30. Oktober 2015 exklusiv bei Billboard hörbar. "Ganz ehrlich ist das eine große Überraschung für mich", verriet Hale dem Musikmagazin. Weiterhin erzählt sie: "O'Neill rief mich an und sagte, wir haben da dieses großartige Liebeslied und er suchte jemanden mit einer Whiskey-Stimme. Schließlich kamen sie mich für die letzen Schliffe am Song in Nashville besuchen und es war super, mit der Gruppe zusammenzuarbeiten." Hört hier "Forget About The Blame" mit Lzzy in Begleitung des Trans-Siberian Orchestra auf Billboard

Lzzy Hale und Robin Borneman singen für "Forget About The Blame" gemeinsam 

Robin Borneman singt auf beiden Versionen des Songs, dabei entstand die Idee, eine weitere Sängerin hinzuzuholen erst, nachdem die ursprüngliche Version bereits aufgenommen wurde. "Wir brauchten jemanden, der die weibliche Seite des Songs repräsentiert, so beschlossen wir, dass wir zwei Sängerinnen haben wollen, um dem Song eine andere Perspektive zu geben", sagt O'Neill. "Lzzy Hale hat eine tolle Stimme. Sie ist eine echte Rockerin mit viel Emotion. Robin und Lzzy haben es richtig gerockt, finde ich." Mit diesem Album-Track bekommt ihr einen tollen Eindruck, was euch auf der in Kürze kommenden Platte "Letters From The Labyrinth" erwartet – es handelt sich hierbei um ein übergreifendes Konzept, das auf TSOs "Night Castle" basiert. 

>>> Trans-Siberian Orchestra "Letters From The Labyrinth" bei Amazon

>>> Trans-Siberian Orchestra "Letters From The Labyrinth" bei Saturn 


KOMMENTARE

Kommentar speichern