Backstage
Trombone Shorty, Trombone Shorty BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Facebook

News

28.07.2011

5 Fragen an... Trombone Shorty

Trombone Shorty, 5 Fragen an... © Steven Haberland

Foto: Jim McGuire

Was wären Sie geworden, wenn nicht Musiker?

Der nächste Michael Jordan. Auf jeden Fall ein Basketballspieler.

Das Leben könnte so schön sein, wenn …

… ich mein Horn weiterspielen könnte, bis ich hundert Jahre alt bin.

Es gibt nichts Schlimmeres als …

… schlechten Sound. Wenn der Sound bei einem Konzert schlecht ist, ändert das den Vibe. Wenn so etwas früher mit meiner Brass-Band passierte, haben wir die Soundleute gebeten, die Mikros einfach auszustellen. Anschließend haben wir ohne Verstärker gespielt. Street-style!

Der perfekte Song ist …

… „What A Wonderful World“ von Louis Armstrong.

Nicht ohne meinen…

… 120 GB iPod. Da ist jede Menge Hip Hop und Soul drauf. Und alles Mögliche andere auch. Ich kaufe ständig Musik, höre sie meistens aber nicht gleich – und dann entdecke ich sie später beim shuffeln durch meinen iPod. Neulich das neue Album von „Nickelbag“ zum Beispiel. Super! Aber wo kam das denn her?


KOMMENTARE

Kommentar speichern