Backstage
Unheilig, Unheilig BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Aktuelle Single

Facebook

News

04.11.2016

Das Abschiedsalbum: Unheilig veröffentlicht "Von Mensch zu Mensch"

Unheilig, Das Abschiedsalbum: Unheilig veröffentlicht Von Mensch zu Mensch

Es ist das Abschiedsalbum des Grafen: Ab jetzt ist "Von Mensch zu Mensch" als CD, Mp3 sowie Stream verfügbar und wird damit zu einem letzten großen Meilenstein in der großartigen Karriere von Unheilig. Wann hat man sein Ziel erreicht? Beantworten kann diese Frage nur jeder für sich selbst. Als der Graf entschied, seine Karriere mit Unheilig zu beschließen, traf diese Meldung seine Fans wie ein Donnerschlag.

Unheilig - "Ich würd dich gern besuchen"

Inzwischen ist einige Zeit vergangen. Die Neuigkeit ist im Verlauf der ausführlichen "Zeit zu gehen"- und "Ein letztes Mal"-Tourneen zur Gewissheit geworden. Kurz vor dem finalen Konzert am 10. September 2016 im ausverkauften RheinEnergieStadion in Köln, überraschte der charismatische Frontmann seine Anhänger erneut mit einer unerwarteten Botschaft.

"Musik war immer meine Sprache und somit möchte ich mich bei Euch auch mit Musik in meiner Sprache bedanken."

In einem offenen Brief kündigte er ein Abschiedsalbum unter dem Titel "Von Mensch zu Mensch" an, das nun ein letztes Mal eine komplett neue Unheilig-Studioproduktion präsentiert. Anstatt mit Worten seinen Dank für all die schönen Erinnerungen und die ihm entgegengebrachten Emotionen auszusprechen, entschied sich der Sänger für seine ganz eigene Sprache, die Musik.

Unheilig - "Mein Leben ist die Freiheit"

In gewohnter Perfektion und mit seinem erfahrenen Studioteam aufgenommen, beschließen diese Stücke ein beeindruckendes Kapitel deutscher Pop-Geschichte. "Von Mensch zu Mensch" ist ein tief bewegender Schlusspunkt einer mehr als beeindruckenden und vom Erfolg gekrönten Karriere. Persönlicher kann ein musikalischer Abschied im Showgeschäft nicht sein. 

Unheilig Album "Von Mensch zu Mensch"

bei Amazon

▶ bei iTunes

▶ bei Saturn

▶ bei MediaMarkt

▶ bei GooglePlay

▶ bei Apple Music


KOMMENTARE

Kommentar speichern