Backstage
Ute Freudenberg BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

News

11.04.2012

Biografie: Ute Freudenberg "Willkommen im Leben"

Ute Freudenberg, Biografie: Ute Freudenberg Willkommen im Leben

Qualität setzt sich bekanntlich durch. Dass eine Künstlerin pünktlich zum 40jährigen Jubiläum den absoluten Höhepunkt ihres Erfolges erreicht, dürfte allerdings Seltenheitswert besitzen. Klar, da waren ihre großen Hits wie „Und wieder wird ein Mensch geboren“ oder der ultimative Ost-Evergreen „Jugendliebe“; allerdings war der musikalische Werdegang der Grande Dame des Schlagers Ute Freudenberg damit noch lange nicht zu Ende. Ihre musikalische Stilistik zu bestimmen fällt schwer: Schlager? Deutsch-Rock? Chanson? Tatsächlich bewegen sich ihre künstlerischen Ambitionen zwischen kommerziellem Mainstream bis hin zu experimentellen Phasen, die aus ihrer Leidenschaft zur Musik heraus stets in qualitativ hochwertigen Musikveröffentlichungen ihren Ausdruck und Erfolg fanden.

 

Als sie 2011 im Duett mit Christian Lais die unsterbliche Wiedervereinigungshymne „Auf den Dächern von Berlin“ interpretierte, brach der Erfolg in einer Dimension über die Weimarerin herein, den sie sich nie hätte träumen lassen. Der Titel wurde der erfolgreichste Schlager des Jahres 2011. Weitere Rundfunkhits folgten. Das Duett-Album „Ungeteilt“ hielt sich über ein halbes Jahr in den Charts und heimste erst kürzlich eine Echo-Nominierung ein.

 

Nach dem Duett-Erfolg meldet sich die Powerstimme nun auch solistisch eindrucksvoll zurück. „Willkommen im Leben“ ist die erste Single-Auskopplung aus dem am 27. April erscheinenden gleichnamigen Album: ein rockig angehauchter Titel aus der Feder ihres bewährten Hitlieferanten David Brandes mit einer im Schlager selten zu findenden Tiefgründigkeit. Ute Freudenberg zieht alle Register ihrer herausragenden stimmlichen Begabung und stellt somit aufs Neue ihr Ausnahmetalent unter Beweis. Der Songtext schildert das Schicksal einer Frau, die sich aus einer ausweglosen Situation in letzter Sekunde quasi am eigenen Schopf packt und zurück ins Leben kämpft. Ein Thema, das berührt. „Ausgestanden ist es nie. Doch du gewinnst, solang du dir beweist, dass du am Ende stärker bleibst.“ Mit Zeilen wie diesen ist „Willkommen im Leben“ ein Lied, das Hoffnung macht, ohne zu beschönigen.

 

An den Türen zu verblassten Bildern, die ein Menschenleben schildern, hat die Zeit dir Schlösser angebracht…“, heißt es in dem weiteren Song „Verblasste Bilder“. Der Text lässt aufhorchen: Das ernste Thema der Altersdemenz gab den Impuls zu diesem Lied, das zu Beginn einen sehnsuchtsvoll melancholischen Charakter aufweist, um dann im Refrain jede Menge kraftvolle Emotionen freizusetzen. Der Titel zeigt erneut die unterschiedlichsten Facetten der Stimme von Ute Freudenberg von hauchend zart bis rockig impulsiv. Mit dem Liebeslied „Mehr von dir“ kommen wir zu einem weiteren musikalischen Höhepunkt des Albums. Der Song brilliert nicht nur durch sein spritziges musikalisches Arrangement, es sind die von der Künstlerin intendierten Inhalte, die wie eine romantische Bilderfolge durch die Gedanken der Künstlerin und damit auch ihrer Zuhörer wandern und zu einem glanzvollen musikalischen Juwel heranwachsen.

 

Einer der persönlichen Favoriten Ute Freudenbergs ist die sehr emotionale Ballade „Julia“. Poetisch und mit ehrlichem Gefühl erzählt der Song, einfühlsam vom Klavier begleitet, die Geschichte einer Frau, deren Kinderwunsch unerfüllt bleibt. Auch dieses Lied greift mutig und solidarisch ein Tabuthema auf, das hier wegweisend vielen Frauen, die ein solches Schicksal erfahren haben, Kraft geben kann und sehr zu Herzen geht. Ein großer Song, der auf direkte, emotionale Art den Kern von Schmerz und Liebe zugleich trifft.

 

Und so gibt es keinen einzigen schwachen Titel auf „Willkommen im Leben“. Alle Songs haben ihre eigene persönliche Note, regen zum Nachdenken an, fesseln und berühren. Alle nur denkbaren Gefühlsmomente schwingen in den Liedern mit.

 

Ute Freudenberg verströmt auf ihrem neuen Album eine Aura des positiven, lebensfrohen Denkens. Dass sie auch in die Tiefen ihrer Seele zu blicken versteht, tut dem lebensfrohen Image der Künstlerin keinen Abbruch, sondern betont die Tiefe ihres Seins. Und was scheint besser geeignet zu sein, dem wahren Leben näher zu kommen, als eine Betrachtung der Dinge und Ereignisse, wie sie jeden Tag um uns herum passieren? "Willkommen im Leben" ist ein großes Werk einer großen Künstlerin, ein Werk voller individueller Geschichten, die sich wie ein Puzzle zu einem genialen Ganzen zusammenfügen.

 

Willkommen Ute Freudenberg, eine Ausnahmesängerin, die endlich da angekommen ist, wo sie eigentlich schon lange hingehört: in die erste Riege der deutschsprachigen Schlagersängerinnen.

 

Bühnenjubiläum 40 Jahre Ute Freudenberg

18.05. Erfurt: Alte Oper | 19.05.Erfurt: Alte Oper |

 

Ute Freudenberg-Tournee 2012 "Willkommen im Leben" (Gast: Christian Lais)

13.10. Marburg: Stadthalle | 14.10. Chemnitz: Stadthalle | 16.10. Weimar: Weimarhalle | 17.10. Gera: KuK | 18.10. Halle: Händelhalle | 19.10. Magdeburg: Stadthalle | 20.10. Cottbus: Stadthalle | 22.10. Rostock: Stadthalle | 23.10. Berlin: Tempodrom | 24.10.  Leipzig: Gewandhaus | 25.10. Dresden: Messehalle | 27.10. Suhl: CCS | 28.10. Ilsenburg: Harzlandhalle

 

Album VÖ:

Das Album „Willkommen im Leben” ist ab dem 27. April 2012 überall im Handel erhältlich.


KOMMENTARE

Kommentar speichern