Backstage
Valentina Lisitsa BACKSTAGE EXCLUSIV

News

06.03.2014

Stürmische Affäre: Valentina Lisitsa spielt Michael Nyman

Erst kürzlich entdeckte die ukrainische Pianistin Valentina Lisitsa ihre Liebe zur Musik von Michael Nyman. Nun veröffentlicht sie anlässlich des 70. Geburtstags des berühmten Komponisten ein Album mit seinen schönsten Klavierstücken.

Valentina Lisitsa, iTunes präsentiert exklusiv vorab die Sonderedition mit 10 Bonustiteln © Decca/ Alexei Kuznetsoff

Valentina Lisitsa hat ihr neues Album einem Komponisten gewidmet, der die Filmmusik der vergangenen Jahrzehnte mit unverwechselbarer Stimme prägte: Michael Nyman. Mit seinem vielfach ausgezeichneten Soundtrack zum Film "Das Piano" von Jane Campion erlangte Nyman Weltruhm. Zuvor begeisterte er mit einer Reihe von Arbeiten für den britischen Regisseur Peter Greenaway. Aus seiner Feder stammen auch die Soundtracks zu den Kinoerfolgen "The Actors" und "Gattaca" sowie eine Neuvertonung des russischen Stummfilmklassikers "Der Mann mit der Kamera".

Die ukrainische Pianistin, vor allem bekannt für herausragende Interpretationen romantischer Klavierwerke von Liszt, Chopin und Rachmaninow, hat Michael Nyman erst vor kurzem für sich entdeckt und sich auf Anhieb in seine Musik verliebt. Kurzerhand nahm sie ein Album mit 25 Stücken aus dem gesamten Schaffen des großen US-amerikanischen Komponisten auf. Es wird nun anlässlich des 70. Geburtstags von Michael Nyman auf Decca veröffentlicht. "Chasing Pianos" erscheint am 31.03. auf CD. Bereits ab 07.03. ist das Album bei iTunes in einer Sonderedition mit 10 Bonustiteln erhältlich.

Hier geht es zur exklusiven iTunes-Version.


KOMMENTARE

Kommentar speichern