Backstage
Valery Gergiev BACKSTAGE EXCLUSIV

News

22.03.2006

Ein Hoch auf Dmitri!

Valery Gergiev, Ein Hoch auf Dmitri!

Mozarts Jubiläum hat inzwischen nahezu jeder mitbekommen. Dass Dmitri Schostakowitsch im September seinen 100. Geburtstag hätte feiern können, ist jedoch weniger bekannt. Deshalb und natürlich auch wegen des künstlerischen Gehalts der Musik hat Stardirigent Valéry Gergiev beschlossen, im Juli in London ein Festival zum runden Jubeljahr des Komponisten zu gestalten.

Als Termin hat er den Zeitraum von 20.-29. Juli 2006 gewählt, Ort der Veranstaltungen ist das Londoner Coliseum. Im Zentrum der Veranstaltungen werden die Leningrader Symphoniker und das Ensemble des Mariinsky Theaters stehen, unter anderem sind Aufführungen der Opern "Die Nase", "Katerina Izmaylova" und "Cheryomushki" und des Balletts "Das Goldene Zeitalter" geplant. Begleitet und ergänzt wird dieses Festival voraussichtlich von mehreren DVD-Veröffentlichungen dieser Werke von August an. Schließlich darf auch der russische Modernist des 20. Jahrhunderts ruhig ein wenig gefeiert werden.


KOMMENTARE

Kommentar speichern