Backstage
Various Artists BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

News

01.11.2012

60 Jahre Funk Uhr: 40 Hits aus 6 Dekaden Deutschland auf 2 CDs

Various Artists, 60 Jahre Funk Uhr:  40 Hits aus 6 Dekaden Deutschland auf 2 CDs

Seit 60 Jahren begleitet sie wie eine gute Freundin die TV-Zuschauer: die Funk Uhr, Deutschlands zweitältestes Fernseh-Magazin. Wenige Illustrierte sind über eine so lange Zeit so nah am Puls des Zeitgeschmacks geblieben.

Zum runden Jubiläum der vor allem von Frauen gekauften (und deren Männern gelesenen) TV-Zeitschrift hat die Funk Uhr-Redaktion in ihren Archiven geforscht, ihre treuen Leserinnen befragt, und heraus gekommen ist dabei eine Compilation mit den besten und bedeutendsten Liedern der letzten sechzig Jahre.

“60 Jahre Funk Uhr - 40 Hits aus 60 Jahren“ erscheint am 2. November 2012.

Die gesamte deutsche Schlager-, Chanson, und Pop-Geschichte – von der Nachkriegszeit bis heute – passiert auf “60 Jahre Funk Uhr“ Revue. Viele der versammelten Songs reflektieren ein Stück deutscher Zeitgeschichte, sind ein Bilderbuch der Erinnerungen:

Réne Carol erweckte in den frühen 50er-Jahren mit  “Rote Rosen, rote Lippen, roter Wein“ die Menschen wieder zur Sinnlichkeit. Peter Alexander besang zum Ende des Jahrzehnts mit “Mandolinen und Mondschein“ das neu erwachte Fernweh der Deutschen. Alexandras “Mein Freund, der Baum“ von 1968 geht als Zeit-Dokument durch wie auch Chanson-Klassiker von Hildegard Knef und Curd Jürgens. Die Unbeschwertheit, Zärtlichkeit und Buntheit der 70er reflektiert eine ganze Reihe Glanz-Lieder des goldenen Schlager-Zeitalters: vom “knallroten Gummiboot“ über “Schön ist es auf der Welt zu sein“ und “Er gehört zu mir“ bis zu “Theo, wir fahr´n nach Lodz“. In den 80ern buchte Udo Lindenberg seinen “Sonderzug nach Pankow“. Den 90ern drückten Brunner & Brunner ihren Stempel auf, oder Andy Borg mit “Adios Amor“ (hier in einer Neuaufnahme vorhanden), nicht zu vergessen der “Wende-Song“ “Wind of Change“ von den Scorpions – eine der 10 bestverkauften Singles aller Zeiten in Deutschland. Geradewegs in die Gegenwart bringen uns DJ Ötzi und Semino Rossi.

40 Lieder aus 60 Jahren – eine außergewöhnliche Zeitreise. Herzlichen Glückwunsch und weiter so, Funk Uhr!


KOMMENTARE

Kommentar speichern