Backstage
Various Artists BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

News

05.02.2001

Begleitlektüre zu "A Trip To Brazil"

Die Geschichte des Bossa Nova wird auf den beiden Doppel-CDs "A Trip To Brazil Vol.1: 40 Years Of Bossa Nova" und "Vol.2: Bossa, Samba + Beyond" musikalisch und schriftlich dokumentiert.

Für weitergehende Informationen sind jetzt zwei Bücher in englischer Sprache erschienen, die für Bossa Nova Fan`s unentbehrlich sind. Das Buch von Ruy Castro "Bossa Nova: The Story of the Brazilian Music that Seduced the World" ist die englische Übersetzung des gleichnamigen Buches aus Brasilien, das dort jedoch bereits 1990 veröffentlicht wurde. Dieses Buch ist das Standardwerk zum Thema Bossa Nova (nicht) nur weil in der Diskographie einige unserer Veröffentlichungen wie "A Trip to Brazil Vol.1+2", Walter Wanderley: The Bossa Nova" oder Joyce "Live at the Mojo Club" aufgelistet sind.

 

Erschienen im "acapella"-Verlag Chicago. Erhältlich u.a. bei amazon.de.
Der zweite Buchtip zum Thema Bossa Nova erschien kürzlich in Brasilien:"Cancioneiro Jobim" (Jobim Music/Casa da Palavra). In dem großartig designten Buch wird zunächst auf über 200 Seiten das Werk und das Leben von Antonio Carlos Jobim mit vielen Fotos, Texten (zweisprachig: portugiesisch/englisch), Dokumenten und Schallplattencovern dokumentiert.

 

Im zweiten Teil des Buches finden sich die Partituren der grössten Hits von Jobim. Auch wenn der eine oder andere Nichtmusiker keine Verwendung für die Partituren hat, so sind bereits die ersten 200 Seiten so überwältigend, daß das allein das Geld wert ist. " Cancioneiro Jobim" ist in Brasilien für umgerechnet DM 160,- erhältlich.


KOMMENTARE

Kommentar speichern