Bemusterung: Iggy Azalea

THEMA
Iggy Azalea

GENRE
URBAN

Aktuelles Album
Iggy Azalea, The New Classic, 00602537799343

The New Classic

(Deluxe Edition)
Aktuelle Single
Ariana Grande, Problem, 00602537922048

Problem

(CD-Single)

Aktueller Artikel

13.06.2016
Teen Choice Awards 2016 - erste Welle: Wer führt im Rennen um die Musik-Preise?
Shawn Mendes, Teen Choice Awards 2016 - erste Welle: Wer führt im Rennen um die Musik-Preise?

Die erste Welle bricht: Bei den diesjährigen Teen Choice Awards können die amerikanischen Jugendlichen erneut ihren Geschmack einbringen. Die erste Reihe der Nominierten steht bereits fest. Die Kategorien reichen vom beliebtesten TV-Schauspieler, bis hin zur Lieblingsserie oder dem Lieblingsfilm - und last but not least der Lieblingsmusik. Das erste Voting für die sogenannte Welle Nr. 1 wurde beendet. Als Ergebnis dessen gehen viele eurer beliebtesten Künstler als Nominierte ins Rennen. Zu ihnen zählen beispielsweise Justin Bieber, Nick Jonas, Demi Lovato, Taylor Swift, The Weeknd und Drake. In Welle Nr. 2 bleibt für die Teens in den USA nun die Möglichkeit weitere Künstler in die Nominee-Listung zu voten. 

Hier seht ihr die ersten feststehenden Nominierungen und Kategorien im Überblick:

Choice Male Artist: (#ChoiceMaleArtist

    

Choice Female Artist: (#ChoiceFemaleArtist) 

      

Choice Music Group: (#ChoiceMusicGroup)

     

Choice R'n'B/Hip Hop Artist: (#ChoiceRBHipHopArtist)

     

Choice Country Artist: (#ChoiceCountryArtist)

  • Blake Shelton
  • Carrie Underwood
  • Hunter Hayes
  • Kelsea Ballerini
  • Luke Bryan
  • Sam Hunt

     

Choice Song, Female Artist: (#ChoiceSongFemaleArtist)

     

Choice Song, Male Artist: (#ChoiceSongMaleArtist)

     

Choice Song, Group: (#ChoiceSongGroup)


Aktuelles Produkt
Ariana Grande, Problem, 00602537922048

Problem

(CD-Single)

Format:
CD
Label:
Republic
VÖ:
11.07.2014
Bestellnr.:
00602537922048
Produktinformation:

Ariana Grande präsentiert ihre erste Single vom zukünftigen zweiten Studialbum "My Everything". Für den Song "Problem" arbeitete die zwanzigjährige Sängerin und Schauspielerin mit Hip-Hop-Newcomerin Iggy Azalea zusammen. Das Ergebnis ist ein außergewöhnlicher Pop-Song mit eingängigen Beats, kraftvollen Einsätzen von Iggy Azalea und Ariana Grandes gefühlvoller Stimme. Auch das offizielle Musikvideo und das Lyric-Video zum Song überzeugen auf ganzer Linie.

Neben der euch bereits bekannten Radio-Version des Featurings von Ariana Grande und Iggy Azalea erwarten euch auf dem Silberling drei clubtaugliche Remixe mit harten Beats, scharfen Synthies und hellen Claps. Neben dem Dawin Remix und dem Noodles & Devastator Remix, gibt's den Kassiano Remix obendrauf. Die CD-Single beinhaltet zudem ein Poster. 

Sie benötigen den Flashplayer

Abschlusslinie