Bemusterung: The Great Gatsby OST

THEMA
The Great Gatsby OST

GENRE

Aktueller Artikel

14.10.2013
Das sind die nominierten Universal-Künstler bei den American Music Awards 2013
Taylor Swift, Das sind die nominierten Universal-Künstler bei den American Music Awards 2013

Am 24. November 2013 ist es mal wieder so weit, die diesjährigen American Music Awards werden in Los Angeles vergeben. Unter den Nominierten für die prestigeträchtigen Preise sind auch jede Menge Universal Music-Künstler. Angeführt wird die Liste der möglichen Preisträger von Taylor Swift, die mit stolzen fünf Awards rechnen kann, darunter Artist Of The Year, Female Artist - Pop/Rock und Album - Pop/Rock.

Robin Thicke und Rihanna sind ebenso für die American Music Awards 2013 nominiert

Auch Robin Thicke gehört zu den Überfliegern des Jahres. Neben dem Award in der Kategorie Male Artist - Pop/Rock, kann sich der smarte Sänger auf zwei weitere Preise Hoffnung machen. Superstar Rihanna ist ebenso in drei Kategorien vertreten, darunter Artist Of The Year. Doch nicht nur unter den Alteingesessenen sind viele Universal Künstler, auch bei den Newcomern ist viel los. Imagine Dragons, Florida Georgia Line und Ariana Grande sind allesamt für den Preis als New Artist Of The Year nominiert.

Auch Soundtracks werden bei den AMAs geehrt

Während im Bereich Soundtrack, The Great Gatsby und Les Misérables zur Auswahl stehen, darf Jay-Z ein Auge auf die Album und Artist Awards in der Kategorie Rap/Hip Hop werfen. Und auch Lil Wayne, Kendrick Lamar, The Lumineers und Mumford & Sons können sich in je einer Kategorie Hoffnungen auf einen American Music Award machen. Wir drücken die Daumen!

 


Abschlusslinie