Bemusterung: Various Artists

THEMA
Various Artists

GENRE
ROCK

Aktueller Artikel

26.08.2013
Austin, Selena, Taylor & Co. sind die Gewinner der VMAs 2013
Austin Mahone, Austin, Selena, Taylor & Co. sind die Gewinner der VMAs 2013

Am Sonntag war es wieder so weit! Im brandneuen Barclays Center in Brooklyn vergab MTV am 25. August 2013 die heißbegehrten Video Music Awards für die angesagtesten Künstler. Unter den Gewinnern durften sich auch dieses Jahr wieder einige Universal Music Künstler ihren Moonman bei der spektakulären Show in den wichtigsten Kategorien abholen.

Das sind die Universal Gewinner bei den MTV VMAs 2013

So konnte sich Selena Gomez über den Best Pop Video Award für "Come & Get It" freuen, während Taylor Swift mit "I Knew You Were Trouble" in der Kategorie Best Female Video absahnte. Außerdem sicherten sich die Senkrechtstarter Capital Cities mit ihrem Video "Safe And Sound" den Award für Best Visual Effects, bevor THIRTY SECONDS TO MARS mit "UP IN THE AIR" den Preis für das Best Rock Video einheimsten.

Austin Mahone ist der MTV Newcomer des Jahres

Den Abschluss machte Austin Mahone, der sich über die begehrte Auszeichnung Artist To Watch freuen darf und mit seinen Songs "What About Love" und "Say You're Just A Friend" Lust auf mehr macht.

Wir gratulieren allen Universal Gewinnern!

Hier gibt's Musikvideos von Selena Gomez, THIRTY SECONDS TO MARS, Taylor Swift, Austin Mahone und Capital Cities

 


Aktuelles Produkt
Guardians of the Galaxy, Guardians of the Galaxy Vol. 2: Awesome Mix Vol. 2, 00050087373528

Guardians of the Galaxy Vol. 2: Awesome Mix Vol. 2

(Vinyl)

Format:
LP
Label:
Universal Music
VÖ:
11.08.2017
Bestellnr.:
00050087373528
Produktinformation:

Der Soundtrack des Marvel-Films "Guardians Of The Galaxy Vol. 2" ist voll bestückt mit Hits der 1960er, 1970er und 1980er Jahre. Die Tracklist des "Awesome Mix Vol. 2" spricht Bände: Mit dabei sind Songs von Rocklegenden wie dem Electric Light OrchestraFleetwood MacGeorge HarrisonCheap Trick sowie Yusuf / Cat Stevens. Auch David Hasselhoff mischt sich mit einem eigens für den Film geschriebenen Song "Guardians Inferno" unter die Klassiker. Dass die Musik eine äußerst wichtige Rolle für den Streifen spielt, ist kein Geheimnis: Die Tracks unterstützen die Geschichte der intergalaktischen Chaostruppe, die ihr euch nicht entgehen lassen solltet.

Abschlusslinie