Backstage
Vienna Teng BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

News

23.04.2008

Vienna Teng auf Gastspielreise

Vienna Teng, Vienna Teng auf Gastspielreise

"Mit ihrem mittlerweile dritten Album 'Dreaming Through The Noise' ist es der 28jährigen kalifornischen Geschichtenerzählerin, Sängerin und Pianistin Vienna Teng gelungen, endlich auch hierzulande den Status eines Geheimtipps für Eingeweihte zu überwinden und eine größere Öffentlichkeit für ihre subtilen Klangwelten zu interessieren", schrieben die Veranstalter des "Enjoy Jazz"-Festivals vergangenen Oktober in ihrem Programmheft. "Was allerdings sicher auch der erstaunlichen Raffinesse ihres aktuellen Produzenten Larry Klein (Madeleine Peyroux, Till Brönner) und ihrem Arrangeur Mark Orton (Tin Hat Trio) zu verdanken ist, die dem Album durch konsequenten Einsatz eines Streichquartetts und weiters durch eine originelle Instrumentierung mit Flügelhorn, Trompete, Akkordeon und Mandoline fürs Genre ganz ungewöhnliche Klangfarben verleihen.

Das streng kammermusikalische Moment der Produktion unterstreicht dabei die literarischen Qualitäten der Texte von Vienna Teng, wenn sie etwa vom Altern der Liebe ('Love Turns 40') oder von den widersprüchlichen Gefühlen einer gleichgeschlechtlichen Liebe auf der Fahrt zum Standesamt ('City Hall') erzählt. Man darf mehr als gespannt sein, wie Vienna Teng ihr anspruchsvolles Programm live präsentieren wird."

So viel sei verraten: das Publikum, das Vienna Teng bei ihrem Auftritt in Heidelberg sah, war restlos begeistert. Nun kommt die junge Amerikanerin wieder für drei Konzerte nach Deutschland und erneut präsentiert sie sich dabei mit drei Begleitern, die einen kammermusikalischen Rahmen garantieren: dem Perkussionisten Alex Wong (der auch schon 2007 mit ihr in Deutschland auftrat), der Bratschistin Claudia Chopek und dem Cellisten Paul Brantley. Allerdings wird sie ihrer wachsenden Fangemeinde diesmal nicht nur Songs von ihrem letzten Meisterwerk "Dreaming Through The Noise" servieren, sondern auch einige der nagelneuen Stücke, die sie für ihr kommendes Album geschrieben hat. Da lohnt es sich also gleich doppelt, bei einem der drei Konzerte vorbeizuschauen. Am 8. Mai wird Vienna Teng im Kaiserslauterner Kammgarn zu Gast sein, am 9. Mai in der Wolfsburger Autostadt und am 10. Mai schließlich im Objekt 5 in Halle/Saale.


KOMMENTARE

Kommentar speichern