Backstage
Weezer BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelle Single

News

03.10.2014

Der College-Rock ist zurück: "Everything Will Be Alright In The End" von Weezer ist da

Weezer, Der College-Rock ist zurück: Everything Will Be Alright In The End von Weezer ist da

Seit 1994 sind sie an den amerikanischen Schulen nicht mehr wegzudenken und auch 20 Jahre nach ihrem fulminanten Debüt sorgen Weezer für legendäre Collage-Rock-Hymnen. Nach vierjähriger Schaffenpause gibt das Quartett nun ein neues Lebenszeichen von sich und veröffentlicht das neunte Album "Everything Will Be Alright In The End". Das Album erscheint am heutigen 3. Oktober 2014.

"Everything Will Be Alright In The End": Ein neues Juwel in Weezers Diskografie

Seit der Gründung im Jahr 1992 hat die Band um Frontsänger Rivers Cuomo viele gefeierte Alben veröffentlicht, von denen die meisten hohe US-Charts-Positionen erreichten. Kein Wunder, dass sie bis dato mehr als 13 Millionen Exemplare weltweit verkauften. Auch "Everything Will Be Allright In The End" wird bereits als herausragendes Juwel gehandelt, das wohl die schönsten und emotional berührendsten Weezer-Songs vereint, die es je gab.

Das neue Weezer-Album entstand in einem langen Reifeprozess

Nach ihrem 2010er Album "Raditude" beschlossen Weezer, ihr bisheriges Arbeitstempo zu drosseln. Die neuen Songs sollten mit mehr Ruhe und Bedacht geschrieben und den Kompositionen mehr Raum gegeben werden. So wurde nahezu jeder Song des neuen Albums von Cuomo zunächst am Klavier entwickelt, um das Songwriting erst später auf die Gitarre zu übertragen und der Band zu präsentieren. Hilfe holte sich die Band von Produzent Ric Ocasek, der bereits an den legendären blauen und grünen Album mitwirkte.

Hört hier in das Album "Everything Will Be Alright In The End" von Weezer rein: 


KOMMENTARE

Kommentar speichern