Backstage
Westbam, Westbam BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Aktuelle Single

Facebook

News

20.02.2013

Westbam zum 30jährigen Jubiläum ab 26. April mit neuem Album "Götterstrasse"

Westbam, Westbam zum 30jährigen Jubiläum ab 26. April mit neuem Album Götterstrasse

Er ist der Pionier der DJ-Kultur, "Practising Maniac at Work", Prophet der Raving Society, Hymnenschreiber für Millionen, Erfolgsproduzent, Autor und Philosoph der Dancekultur: Westbam ist eine lebende Legende und eine der schillerndsten Persönlichkeiten der internationalen Musikszene der vergangenen 30 Jahre. Das schönste Geschenk zu diesem runden und beeindruckenden Jubiläum macht er sich und uns nun mit seinem neuen Album "Götterstrasse", das am 26. April veröffentlicht wird.

"Götterstraße": 14 Tracks - eine große Hommage an die Nacht und das Nachtleben

"Götterstraße" ist ein Album, an dem Westbam drei Jahre gearbeitet hat; ein Album, das auf jedem seiner 14 Tracks eine ganz große Hommage an die Nacht und das Nachtleben liefert. Westbam erzählt in den Songs Geschichten von Hoffnung, Begehren, Zurückweisung, Einsamkeit, Aufbegehren, Absturz und Glück. Oder besser gesagt: Lässt erzählen. Denn für "Götterstrasse" hat er Legenden aus vier Jahrzehnten Musikgeschichte aus den unterschiedlichsten Genres zusammengerufen, die mit ihm die Nacht zum Leben erwecken und zum Leuchten bringen.

Diese Featuring-Artists erwarten auch auf Westbams "Götterstraße"

Von Iggy Pop über Kanye West, von Lil Wayne bis Bernard Sumner (New Order), von Brian Molko (Placebo) bis Inga Humpe (2raumwohnung). Von Hugh Cornwell (The Stranglers), Afrika Baby Bam feat Boo Boo (Jungle Brothers) und Richard Butler (Psychedelic Furs) bis hin zur heiß gehandelten Vocalistin Katt Rockell - sie haben an "Götterstraße" mitgearbeitet. Das Ergebnis: Eine vielstimmige Ode an die Nacht voller Schönheit und Weisheit, 14 unterschiedliche und spannende Songs, die aber allesamt eines sind: 100 Prozent Westbam.

Hier haben wir das "Götterstrasse" Tracklisting für euch zusammengefasst:

  • 1. You Need The Drugs (feat. Richard Butler/ Psychedelic Furs)
  • 2. Kick It Like Sensai (feat. Lil Wayne)
  • 3. Rebel Heart (feat. Katt Rockell)
  • 4. Iron Music (feat. Iggy Pop)
  • 5. She Wants (feat. Bernard Sumner/ New Order)
  • 6. Götterstrasse (feat. Inga Humpe/ 2raumwohnung)
  • 7. Sick (feat. Brian Molko/ Placebo)
  • 8. To The Middle Of Nowhere (feat. Inga Humpe/ 2raumwohnung)
  • 9. Radio Siberia (feat. Kanye West)
  • 10. We Feel Love (feat. Afrika Baby Bam feat Boo Boo/ Jungle Brothers)
  • 11. Solid Sound (feat. Andrew Tyler)
  • 12. Music Is The Light (feat. Katt Rockell)
  • 13. A Night To Remember (feat. Hugh Cornwell/ The Stranglers)
  • 14. Götterstrasse Reprise

KOMMENTARE

Kommentar speichern