Backstage
Willie Nelson BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Produktdetail
Willie Nelson, Moment Of Forever, 00602517236226

Moment Of Forever

Format:
CD
Label:
Mercury
VÖ:
22.02.2008
Bestellnr.:
00602517236226
Produktinformation:

Ist Willie Nelson Gott? Lebendes Beispiel der Quantenmechanik? Der Mann ist überall, ständig auf Tour (mit Biodiesel im Tank und Magic Mushrooms im Gepäck), und nun erscheint seine Hundert-und-Xte LP: "Moment Of Forever". Mit ihr setzt der fast 75jährige einen prägnanten Kontrapunkt zu seinem letzten, umjubelten, von Ryan Adams produziertem Album "Songbird". Wo jenes kantig, dreckig und gegen den Strich klang, klingt "Moment Of Forever" erst einmal glatter, polierter, nicht so düster. Dies verdankt Nelson dem Country-Superstar Kenny Chesney und dessen Produzenten Buddy Cannon, mit denen er die 13 neuen Tracks produzierte. In Nashville, einer Countrymetropole, zu der Willie Nelson ein gespaltenes Verhältnis hat. Willie macht einfach sein Ding, sofort hört man ihn heraus, und deshalb hängen die Spannung und Qualität seiner jährlichen zwei Alben immer auch von der Chemie ab, die er mit seinen ständig wechselnden Kollaborateuren erreicht. Mit Adams funktionierte es, und mit Chesney und Cannon funktionierte es auch - aber anders. Ihr Ansatz ist sanfter, verhaltener, minimalistischer. Genau wie auf "Songbird" triumphiert Nelson aber auch auf "Moment Of Forever" nicht als Songwriter, wozu auch?, sondern als der größte lebende Country-Performer und Interpret. Der Outlaw bringt es auf den Punkt. Wenn er "Louisiana" von Randy Newman singt, einen Song, der in den Nachwehen der Katrina-Katastrophe erneut in den Radioplaylists auftauchte, geht einem das in die Knochen. | Den Lyrics von "Gravedigger", ein Song der Dave Matthews Band, an den man sich eigentlich nicht herantraut, gibt er eine bisher ungehörte Brisanz. Kris Kristoffersens "Moment Of Forever", den Titelsong, nimmt er mit links. Von Bob Dylans "Gotta Serve Somebody", das er auf fast zehn Minuten bringt, könnte er die "definitve Version" aufgenommen haben. Viel von "Moment Of Forever" klingt tiefschürfend, feierlich, gebändigt. Aber Nelson ist noch der alte Leichtfuß, und das beweist er mit dem luftigen Midtempotrack "You Don´t Think I´m Funny Anymore". Momente im Leben des letzten Country-Rebellen. Ein cooles Werk, das es in die Ewigkeit schaffen könnte.

KOMMENTARE

Kommentar speichern