Backstage
X Ambassadors, X Ambassadors BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Aktuelle Single

Facebook

News

13.01.2016

Hier ansehen: X Ambassadors im Interview mit Red Bull

X Ambassadors, Hier ansehen: X Ambassadors im Interview mit Red Bull

Am 12. Januar 2016 waren Frontmann Sam Harris und Gitarrist Noah Feldshuh von X Ambassadors im Red Bull-Studio zu Gast, um sehr sympathisch Rede und Antwort zu stehen. Zuerst geht es um die Hit-Single "Renegades" und deren Bedeutung. Der Song handelt davon, wie schön es ist, anders zu sein und davon, dass man das als Stärke nutzen sollte. Diese Einstellung trifft auch auf die Musik der Band zu: "Wir scheuen was die anden Künstler machen und fragen uns, ob wir das auch so machen sollten. Aber es ist am Besten etwas Einzigartiges und Individuelles zu tun."

X Ambassadors nutzen die Musik als ultimatives Sprachrohr

Für X Ambassadors ist es wichtig, dass nicht nur körperliche Schwächen zur Sprache kommen. Sie wollen auch gesellschaftliche Defizite wie Rassismus thematisieren. "Dieses Problem liegt in jedermanns Verantwortung", sagt Sam bestimmt. Die Musik ist dabei das ultimative Sprachrohr für die Band. Weiterhin verraten die Jungs, wie sie mit Kritik umgehen; Sam zeigt welches süße Foto er zuletzt mit seinem Smartphone gemacht hat und outet sich schließlich als Spiderman-Fan. Besonders amüsant sind die letzten Minuten - aber eben nicht ganz jugendfrei. Seht einfach selbst. 

>>> X Ambassadors im Interview mit Red Bull

>>> Die Musik-Videos von X Ambassadors seht ihr hier


KOMMENTARE

Kommentar speichern