Backstage
X Ambassadors, X Ambassadors BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Aktuelle Single

Facebook

News

05.02.2016

Das Debüt-Album "VHS" von X Ambassadors ist da

"VHS", das Debüt-Album der Rock-Band X Ambassadors, ist ab dem 5. Februar 2016 in Deutschland offiziell erhältlich. In den USA erreichte das Werk nach seiner Veröffentlichung bereits die Top Ten der Billboard 200 Charts. "VHS" kann ab sofort nicht nur als Download, sondern auch als CD oder Vinyl bestellt werden.

Hit-Single "Renegades" gibt Vorgeschmack auf "VHS"

Mit 20 Titeln hat "VHS" auf den ersten Blick eine ziemlich lange Tracklist. Zu den Songs, die nicht nur den Hardcore-Fans geläufig sein dürften, gehören die aktuelle Hit-Single "Renegades" sowie die Jamie N Commons-Kollaboration "Jungle", die 2014 zur inoffiziellen Fußball-WM-Hymne avanciert war. Tatsächlich befinden sich auf "VHS" 14 Lieder und sechs Interludes: Audioschnipsel aus alten Videotapes aus der Familien-Sammlung der Bandmitglieder, die teils eine zusammenhängende Geschichte erzählen und namensgebend für den Erstling der New Yorker-Band waren.

"Mir war wichtig, dass sich das Album insgesamt wie ein Film anfühlt", erklärt Sänger und Gitarrist Sam Harris. Doch fast noch wichtiger: "Dieses Album vereint letztlich all das, woran wir seit der siebten Klasse gearbeitet haben. Ich wollte den Leuten zeigen, wer wir sind: Eine Band aus Brüdern, aus besten Freunden, eine kleine Familie, die schon wahnsinnig viel zusammen durchlebt hat." Dass er damit nicht übertreibt, zeigt ein kurzer Blick auf das Line-Up der Band: Neben Sam steht sein Bruder Casey Harris am Keyboard, Gitarrist Noah Feldshuh kennt er seit dem fünften Lebensjahr, Drummer Adam Levin stieß schließlich in der Uni dazu.

"VHS": Zeitloses Rock-Album mit Retro-Titel

Nicht nur die Lyrics auf "VHS" wurden von der persönlichen Geschichte der X Ambassadors inspiriert. Auch der Sound der Rock-Band ist maßgeblich von ihrer Vergangenheit beeinflusst, insbesondere von ihrer Liebe für Hip Hop. Sam Harris listet Alben wie "The Score" (Fugees), "Ready To Die" (The Notorious B.I.G.) und "36 Chambers" (Wu-Tang Clan) zu seinen Einflüssen. So entstand das rhythmische Fundament, auf das X Ambassadors ihren Sound aufbauen. Trotz Retro-Titel ist "VHS" ein absolut zeitloses Rock'n'Roll-Album, das in keiner Plattensammlung fehlen sollte.

 

>>> X Ambassadors Album "VHS" CD bei Amazon oder Saturn

>>> X Ambassadors Album "VHS" Vinyl-LP bei Amazon oder Saturn

>>> X Ambassadors Album "VHS" Download bei AmazoniTunes oder Google Play

>>> Die Musik-Videos von X Ambassadors ansehen


KOMMENTARE

Kommentar speichern