Backstage
Yannick Nézet-Séguin BACKSTAGE EXCLUSIV

News

13.10.2014

Kanadischer Pultstar Nézet-Séguin vor erster Echo-Klassik-Gala

Der junge Dirigent Yannick Nézet-Séguin im Porträt des bayerischen Fernsehens

Yannick Nézet-Séguin, Kanadischer Pultstar Nézet-Séguin vor erster Echo-Klassik-Gala © Harald Hoffmann / DG

Am 16.10. um 22 Uhr sendet das Kulturmagazin des Bayerischen Fernsehens CAPRICCIO einen exklusiven Beitrag zum kanadischen Dirigenten Yannick Nézet-Séguin, der nicht nur artist in residence beim Konzerthaus Dortmund, exklusiver Deutsche Grammophon-Künstler und weltweit einer der gefragtesten Pultstars der jüngeren Generation ist, sondern in knapp zwei Wochen auch erstmals den ECHO Klassik in der Münchener Philharmonie im Gasteig dirigiert. Zu seiner illustren Gästeschar in der Gala am Sonntag, dem 26.10., die ab 22 Uhr dann wie jedes Jahr auch im ZDF übertragen wird, gehören anno 2014 u.a.  Anna Netrebko, Anne-Sophie Mutter, Piotr Beczala, Jonas Kaufmann und Diana Damrau.


KOMMENTARE

Kommentar speichern