Backstage
Years & Years, Years & Years BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Years & Years, Communion, 00602547280428

Communion

(Deluxe Version)

Aktuelle Single

Facebook

News

28.04.2015

Fünf Dinge, die ihr über Years & Years wissen solltet

Years & Years, Fünf Dinge, die ihr über Years & Years wissen solltet

Fakt 1. Years & Years fühlen sich als Band

Electro-Pop, Synthie-Pop, Dance-Pop: All das sind Genres, in denen Years & Years ihre Songs wie "Take Shelter", "Desire" oder "King" wiederfinden. Frei nach diesem Schubladen-Denken klingt es eigentlich danach, als hätten wir es hier mit Musikern hinter Laptops und Mischpulten zutun. Die drei Jungs Olly Alexander (Gesang), Mikey Goldsworthy (Synthesizer / Bass) und Emre Turkmenaus (Synthesizer / Beats) verstehen sich aber trotz ihres sehr elektronischen Sounds als Band. "Uns ist absolut wichtig, dass die Musik größtenteils mit richtigen Instrumenten gemacht wird - und nicht nur am Laptop. So schreiben wir schließlich auch unsere Songs, und dieser Band-Aspekt hat einfach oberste Priorität", erklärt Mikey im Interview. 

Fakt 2. Frontmann Olly Alexander hat sich selbst in die Band eingeladen

Aber noch lange bevor die Band an die Spitze der BBC Sound Of 2015 Longlist gewählt wurde, war Years & Years noch ein Duo. Während sich Emre und Mikey über eine Website zum Finden neuer Band-Mitglieder kennenlernten, machte Olly mit Mikey während einer WG-Party Bekanntschaft. Als er hörte, dass Mikey in einer Band spielte, wollte er unbedingt mitmachen. Mikey war zunächst nicht überzeugt, hörte Olly aber dann unter der Dusche singen und machte aus Years & Years kurzerhand ein Trio. Zwischenzeitlich waren sie sogar mal ein Quartett: "Wir hatten ein Mädchen für eine Weile, dann hatten wir einen Drummer, dann hatten wir einen anderen Drummer - die Band hat eine ziemliche Geschichte", berichtet Olly. 

Fakt 3. Years & Years Songs entstehen am Klavier

Obwohl der Years & Years Sound so elektronisch klingt, entstehen alle Songs der Band zunächst am Klavier. Dort sammelt Olly erste Ideen, die alle drei zusammen in ihren ganz eigenen musikalischen Kosmos überführen. Was den Elektro-Einschlag angeht, ist Emre oftmals die treibende Kraft: "Als wir Years & Years gegründet haben, spielte ich noch hauptsächlich Gitarre, doch dann kam ich an einen Punkt, an dem ich das Gefühl hatte, mich nur noch zu wiederholen", gibt er zu Protokoll. "Also beschäftigte ich mich mit Synthesizern, schraubte an Beats herum und begann, auf ganz andere Art Musik zu machen." Heraus kamen die typischen Years & Years Beats, die häufig auf klassischen House-Wurzeln basieren und mit Electronica-Elementen angereichert sind. 

Fakt 4. Years & Years mussten sich ein Ultimatum setzen um erfolgreich zu werden

Kaum zu glauben: Die heutigen Chart-Stürmer von Years & Years legten einen recht holprigen Start hin. In 2013 führte kein Weg mehr daran vorbei: Ein Alles-Oder-Nichts-Song musste her - sein Name: "Real". "Uns ging damals schlichtweg das Geld aus", erinnert sich Olly, "Eine weitere EP für Kitsuné war uns zugesagt worden, und unser Ziel dafür lautete: Diese Songs mussten den Leuten einfach mal die Kinnladen aushebeln. Also sprachen wir mit verschiedenen Produzenten, schauten, ob uns irgendwer noch einen Gefallen schuldig war, arbeiteten unglaublich hart und gaben einfach richtig Gas." Verdientermaßen ging "Real" Anfang 2014 durch die Decke - zum Glück, denn nur deswegen dürfen wir uns heute über die Hits des Trios freuen. 

Fakt 5. Years & Years veröffentlichen ihr Debüt-Album "Communion"

Nach der gefeierten "Take Shelter" EP und dem Hit "King" hat das Trio nun auch das Geheimnis um sein mit Spannung erwartetes Debüt-Album gelüftet: Der Years & Years Erstling heißt "Communion" und wird am 10. Juli 2015 veröffentlicht. Die Platte lässt sich bereits unter anderem bei iTunes vorbestellen und bietet euch mit fünf Vorab-Downloads ausreichend Futter, um die Zeit bis Juni zu überbrücken. Neben den bereits bekannten Songs "Take Shelter", "Desire" und der aktuellen Single "King" findet ihr auf der Standard-Version des Albums - erhältlich als CD, Download oder Vinyl - zehn weitere Tracks. Die Deluxe-Edition, die ihr in digitaler Form oder als CD vorbestellen könnt, glänzt mit insgesamt 17 Tracks.

>>> Hier das Album "Communion" von Years & Years in der Deluxe-Edition bei iTunes vorbstellen: "Take Shelter", "Worship", "King", "Desire" und "Memo" sofort runterladen

>>> Stimmt euch hier mit den Videos von Years & Years ein


KOMMENTARE

Kommentar speichern