Backstage
Yundi BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Facebook

News

09.03.2016

Unterwegs mit Chopin! Yundi tourt durch Österreich und Deutschland

Für den chinesischen Pianisten Yundi ist Frédéric Chopins Musik das perfekte Ausdrucksmittel, um sich an den Tasten künstlerisch mitzuteilen. Bei fünf Konzerten in Wien und Deutschland kann man das nun live erleben.

Yundi, Unterwegs mit Chopin! Yundi tourt durch Österreich und Deutschland © Wing Shya

Chopins musikalische Poesie hat Yundi schon in Kindheitstagen berührt. Seit mehreren Jahrzehnten setzt sich der 33jährige Pianist mit den virtuosen Kompositionen des polnischen Musikers auseinander und überzeugt mit seinen modernen, schnörkellosen Interpretationen. Die Tiefenschärfe, die er Chopins Werken dadurch verleiht, ist faszinierend. Yundi bleibt nicht an der Oberfläche der unmittelbar überwältigenden Effekte, die die Musik prägen, sondern er lotet mit viel Fingerspitzengefühl ein weites Spektrum differenzierter Emotionen und Farben aus.

Nach der Veröffentlichung von Yundis jüngstem Album mit Balladen, Mazurken und einer träumerischen Berceuse, kann man sich nun auch live mit dem Pianisten auf die künstlerische Schatzsuche in Chopins Klangwelt begeben: Am 8. März 2016 war Yundi im Wiener Konzerthaus zu Gast, ab dem 2. April folgen vier weitere Auftritte in der Stuttgarter Liederhalle, dem Carl-Orff-Saal im Gasteig in München, der Hamburger Laeiszhalle und im Konzertsaal der Universität der Künste in Berlin.

>>> Erfahren Sie mehr über die Konzerttermine von Yundi

 


KOMMENTARE

Kommentar speichern