Backstage
Zac Brown Band, Zac Brown Band BACKSTAGE EXCLUSIV

Aktuelles Album

Aktuelle Single

Facebook

Biografie

21.04.2015

Zac Brown Band - "JEKYLL + HYDE" - 2015

Am 28. April 2015 erscheint das neue Album der Zac Brown Band mit dem Titel "Jekyll + Hyde". Der dreifach Grammy-ausgezeichnete und in den USA mehrfach mit Platin zertifizierte Act zählt inzwischen zu einer etablierten und weiterhin besonders vielversprechenden, genre-übergreifenden musikalischen Größe Nord-Amerikas.

Die Zac Brown Band trat bereits bei US-Stadion-Events gemeinsam mit Bruce Springsteen und Dave Grohl auf. Mit letzterem nahm die ZBB im Jahr 2014 zudem eine EP auf, bei der Grohl als Produzent fungierte. Demnächst steht ein Auftritt mit Tom Morello (Rage Against The Machine, Audioslave) an. Die drei in USA jeweils mit Platin zertifizierten ersten Alben der Band: "Uncaged", "You Get What You Give" und "The Foundation" verkauften sich insgesamt über sieben Millionen Mal, mit einher ging eine beeindruckende Reihe von sagenhaften elf Nummer-1-Singles in den Billboard Country Singles Charts.

Auf digitale Vorbestellungen von "Jekyll + Hyde" gibt es einen sofortigen Download (sog. Instant Grat Tracks) der Titel "Homegrown", "Dress Blues" und "Heavy Is The Head feat. Chris Cornell". "Homegrown" stieg auf Platz 10 der US Country Radio Charts und findet in den USA großen Anklang bei Fans und Kritikern gleichermaßen.

Die Zeitschrift Country Weekly pries den Titel für sein "Rock-Gefühl", Billboard Magazine lobt ihn für seine "umfangreich arrangierten Stimmharmonien". Der Titel rangierte Anfang April 2015 zudem auf Platz #1 der Billboard Country Singles Charts. Am 23. März 2015 präsentierte die Zac Brown Band "Homegrown" mit voller Bandbesetzung bei der berühmten US-Late-Show Jimmy Kimmel live (ABC).

"Dress Blues", geschrieben von Jason Isbell, ist eine düster ergreifende Hommage an Militärangehörige, die während ihres Einsatzes gestorben sind. "Heavy Is The Head" ist ein Kollaboration mit dem mehrfachen Grammy-Gewinner, Singer/Songwriter und legendären Frontmann der Rock Bands Soundgarden, Audioslave und Temple Of The Dog - Chris Cornell.

Ein weiteres Audioslave-Bandmitglied – der ehemalige Gitarrist der Crossover-Über-Band Rage Against The Machine, Tom Morello - ist mit der Zac Brown Band musikalisch ebenfalls verbunden. Gemeinsam wird man bei der 30. Einführungszeremonie in die berühmte Rock And Roll Hall Of Fame auftreten. Am 18. April 2015 werden im Rahmen der Cleveland Rock Week Größen wie Ringo Starr, Bill Withers, Lou Reed, Green Day und Joan Jett in den bedeutendsten Rock-Elite-Klub der Welt aufgenommen.

Die Zac Brown Band bringt sich gemeinsam mit Morello anlässlich dieses Events in einen Atemzug mit z. B. diesen weiteren hochkarätigen in diesem Jahr auftretenden Künstlern: Beck, Dave Grohl, John Legend und Karen O (Yeah Yeah Yeahs). Die Zac Brown Band, das sind Sänger und Gitarrist Zac Brown, Violinist und Sänger Jimmy de Martini, Multi-Instrumentalist und Sänger John Driskell Hopkins, Gitarrist und Orgelspieler Coy Bowles, Multi-Instrumentalist und Sänger Clay Cook, Schlagzeuger Chris Fryar, Perkussionist Daniel de los Reyes und Bassist Matt Mangano.