Backstage
Zinc, Zinc BACKSTAGE EXCLUSIV

Facebook

News

22.07.2014

Willkommen bei Universal Music: Zinc präsentiert das Video zur Single "Show Me"

Zinc, Willkommen bei Universal Music: Zinc präsentiert das Video zur Single Show Me

Neuzuwachs bei Universal Music: Wir heißen Benjamin Pettit, besser bekannt als Zinc, herzlich bei uns willkommen. Seit über 20 Jahren schafft es Zinc mit seinen Drum and Bass und Deep House Tracks, die Szene zu begeistern. Nun meldet sich der gebürtige Londoner mit seinem neuen Song "Show Me" und dem dazugehörigen Video zurück.

Zinc: Von Drum and Bass Wurzeln hin zur House-Hymne

Über 20 Jahre reichen Zincs Wurzeln in die Drum and Bass-Szene zurück. Es folgten unzählige Genre-Wechsel über Deep House zu Funky House und schließlich zum Genre Crack House, wie Benjamin seinen Style einst selbst betitelte. Nun präsentiert Zinc eine neue House-Hymne, die angenehm groovig, jedoch gewohnt basslastig daher kommt: "Show Me" knüpft an seinen Erfolg an und ist damit der neueste Track einer ganzen Reihe kultiger Dancefloor-Filler.

Das Video zum Song: Ayo Sato und Bambi Sato präsentieren uns den Tanzstil "Waaking"

Für das Video zum Song hat er die bekannten japanischen Künstlerinnen Ayo Sato und Bambi Sato gewinnen können. Waaking heißt der Tanzstil, den die beiden in ihrem Studio in Tokyo präsentieren. Der Tanzstil, der in den Clubs der 70er Jahre in Los Angeles entstanden ist, wird auch upper body vouging bezeichnet und könnte kaum besser zu Zincs Dance-Track passen. Doch seht am besten selbst.

>>> Sehr hier das Video zu "Show Me" von Zinc


KOMMENTARE

Kommentar speichern