Amy Macdonald | News | 5. September 2015: Amy Macdonald spielt Akustik-Set auf Schweizer Festival

amy_macdonald_2012_4
19.08.2015

5. September 2015: Amy Macdonald spielt Akustik-Set auf Schweizer Festival

Es ist ruhig geworden um Amy Macdonald: Ihre Live-Auftritte in diesem Jahr lassen sich an einer Hand abzählen. Zuletzt war die Sängerin und Songwriterin im Juni 2015 in Aarberg in der Schweiz aufgetreten. Bereits am 5. September 2015 kehrt sie in ihr zweitliebstes Land – ihr liebstes ist natürlich ihre Heimat Schottland – zurück und spielt auf dem “Un autre monde – Festival Terre des hommes Valais”. 45 Minuten lang wird die 27-Jährige ihre Fans mit einem Akustik-Set verzaubern.

Amy Mcdonald: “Ich muss neue Erfahrungen sammeln”

Ob dann neben den Songs aus ihren ersten drei Alben “This Is The Life”, “A Curious Thing” und “Life In A Beautiful Light” auch neue Stücke auf der Setlist stehen, ist ungewiss. In einem Interview mit Blick.ch hatte Amy vor kurzem verraten: “Ich schreibe meine Texte selber. Da kann man nicht ein Album nach dem anderen rausbringen. Ich muss erst mal neue Erfahrungen sammeln, damit ich auch etwas zu erzählen habe. Inspiration fällt nicht vom Himmel.”

Jetzt Tickets für den Festival-Auftritt von Amy Mcdonald sichern

Ein Besuch des Festivals in Massongex lohnt sich aber allemal und mit eurem Ticketkauf unterstützt ihr zudem einen wirklich guten Zweck: Die Stiftung Terre des hommes Vailais arbeitet eng mit einer Partnerstiftung in Lausanne zusammen und betreut Kinder, die für medizinische Spezialbehandlungen und Operationen in die Schweiz kommen müssen.
Mehr von Amy Macdonald