Amy Macdonald | News | Von Peinlichkeiten verschont

Amy Macdonald 03
05.08.2011

Von Peinlichkeiten verschont

Welch’ Glück Amy MacDonald doch hat. Die Songwriterin blieb bisher von jeglichen Peinlichkeiten auf der Bühne verschont. Ganz im Gegensatz zu ihrem Gitarristen. Firstnews verriet Amy nun:

“Ich bin sehr glücklich, dass mir bisher noch nie etwas wirklich Peinliches passiert ist. Aber mein Gitarrist ist ziemlich lustig und das endet meistens damit, dass er hinfällt. Er versucht immer coole Rockerposen zu machen und dann am Ende liegt er immer irgendwo am Boden, weil das nicht so wirklich klappt. Für ihn ist es wahrscheinlich eher peinlich, aber für mich und den Rest der Band ist es ziemlich amüsant.”

Na dann hoffen wir doch mal, dass bei Amy MacDonald auf der Bühne auch in Zukunft alles glatt läuft!
Mehr von Amy Macdonald