Anna Netrebko | News | Anna Netrebkos Mimì verzaubert Salzburg

La bohème 2012: Piotr Beczala (Rodolfo), Anna Netrebko (Mimi)
03.08.2012

Anna Netrebkos Mimì verzaubert Salzburg

Für ihre Fans kam Anna Netrebkos Auftritt bei den Salzburger Festspielen 2012 in einer ihrer Paraderollen, der Mimì in Puccinis La bohème, einem vorgezogenen Weihnachtsfest gleich – Vorfreude auf die bereits Monate im Voraus ausverkaufte Aufführung inklusive. An der Seite ihres kongenialen Partners Piotr Beczala in der Rolle von Mimìs Liebhaber Rodolfo wusste die russische Starsopranistin dank makelloser Stimme und hingebungsvollem Einsatz auf ganzer Linie zu überzeugen. Mit zehnminütigem Applaus würdigte das Publikum die Leistung der Wiener Philharmoniker und des Sängerensembles ebenso nachdrücklich wie es die Inszenierung von Damiano Michieletto mit Buhrufen quittierte. Der italienische Regisseur hatte den Stoff des Librettistenduos Giuseppe Giacosa und Luigi Illica in die Gegenwart versetzt und spektakuläre visuelle und räumliche Effekte aufgefahren. Offensichtlich verfehlte er damit jedoch den Geschmack des Salzburger Publikums.

In der ZDF–Mediathek können Sie eine Aufzeichnung des Salzburger Pausengesprächs zwischen Anna Netrebko und Moderatorin Nina Eichinger abrufen.  
Mehr von Anna Netrebko