Anne-Sophie Mutter | News | Krönender Abschluss - Das Silvesterkonzert mit Anne-Sophie Mutter und den Berliner Philharmonikern

Anne-Sophie Mutter
18.12.2015

Krönender Abschluss – Das Silvesterkonzert mit Anne-Sophie Mutter und den Berliner Philharmonikern

Anne-Sophie Mutter verbindet eine lange musikalische Freundschaft mit den Berliner Philharmonikern. Seitdem sie 1977 als 13-jährige unter der Leitung von Herbert von Karajan bei dem renommierten Orchester debütierte, hat sich eine innige Freundschaft zwischen der Solistin und den Berliner Philharmonikern entwickelt. Nun tritt sie zum ersten Mal seit 29 Jahren wieder im Rahmen des Silvesterkonzertes auf. Am 31. Dezember 2015 steht die Geigerin mit den Berliner Philharmonikern und Sir Simon Rattle um 17 Uhr in der Berliner Philharmonie auf der Bühne und versprüht mit Musik von Camille Saint-Saëns und Maurice Ravel jede Menge französischen Charme.
Die Berliner Philharmoniker ergänzen das Progamm mit Orchesterstücken und Tänzen aus französischen Opern und Balletten und entlassen das Publikum mit Ravels “La Valse” schließlich in den Abend, um beschwingt ins neue Jahr starten.
In Ergänzung zur Konzertübertragung geben exklusive Interviews und ausführliche Werkeinführungen spannende Einblicke in die Arbeit der Berliner Philharmoniker.
Infos zu den beteiligten Kinos finden Sie unter www.berliner-philharmoniker.de/kino Tickets sind an den Kassen der Kinos und im Internet erhältlich.
 
Mehr von Anne-Sophie Mutter