Back to Black | Musik

Solid Air
Solid Air
VÖ: 22. März 2013
John Martyn

Produktinformation

John Martyns 1973 veröffentlichte LP “Solid Air“ erscheint neu innerhalb der “Back To Black“-Vinyl-Serie. Limitierte Neu-Ausgabe auf 180-Gramm-Vinyl. Download-Gutschein. Exakte Replik des Original-Covers.

“Solid Air“ ist Martyns berühmtestes Album. In den 1990ern wurde es vom “Chill-Out“- und Trip-Hop-Genre vereinnahmt. In gnadenlos autobiographischen Songs bringt der Schotte Folk, Blues und Jazz mit den Harmonien von Debussy zusammen. Noch vor Brian Eno und Robert Fripp arbeitete Martyn mit Loops und Delays.
V.I.P.-Fans von “Solid Air“ sind The Edge, Eric Clapton (der den Albumtrack “May You Never“ coverte), Air, Beth Orton und Portishead.

Seit einigen Jahren widmet sich die “Back To Black“-Vinyl-Serie der Neuveröffentlichung klassischer, auf Vinyl vergriffener Alben. Die neue Staffel mit dem Motto Singer-Songwriter erscheint auf 180-Gramm Vinyl und besteht aus 1-LP- oder 2-LP–Versionen. Die “Back To Black“-Versionen haben die exakt gleichen Cover und Innen-Cover der Original-LPs. Damit ihr die limitierten LP–Perlen nicht durchspielt, sind Gutscheine mit MP3-Download-Codes beigefügt, mit denen ihr gratis das jeweilige Album von der “Back To Black“-Webseite herunterladen könnt.
Veröffentlichung
2013-3-22
Format
Vinyl
Label
Universal Music
Bestellnummer
00600753376362