Black Summer Party | Musik | Best Of Black Summer Party Vol.10

Best of Black Summer Party 2013
Best Of Black Summer Party Vol.10
VÖ: 19. Juli 2013
Black Summer Party, Various Artists
CD 1
16
High School
03:37
10
Quitate El Top
03:12
02
La La La
03:40
01
Blurred Lines
03:51
07
Rosana
03:30
19
Wine & Chocolates
03:38
04
The Other Side
03:47
11
Antenna
03:05
06
My City
03:48
05
Hey Porsche
03:28
13
She Makes Me Go
02:58
14
Feel This Moment
03:48
08
V.I.P.
04:24
12
Bubble It
03:14
09
Habibi (Brand New Day)
03:22
15
She Doesn't Mind
03:48
20
So Good To Me
02:40
03
Treasure
02:59
18
What I Might Do
03:16
17
Lost
03:55
13
She Makes Me Go
02:58
CD 2
13
S.D.S.
03:05
01
One Life
03:31
14
Hit'em Up
02:39
17
Einmal um die Welt
02:21
08
Danzare
03:04
11
How We Do (Party)
04:04
04
Sweet Spot
03:49
02
#thatPOWER
04:40
12
Sexy And I Know It
03:20
18
Bilder im Kopf
03:58
09
Caliente
03:23
06
Females Welcomed
03:10
20
Bei meiner Seele
03:42
10
Coconut Tree
03:38
16
Rap ist
04:36
15
Augenbling
03:36
03
As Your Friend
03:59
07
Watch Out For This (Bumaye)
04:27
05
Money And The Power
03:27
19
You Remember
04:08

Streamen und Downloaden

Kaufen

Produktinformation

Die Party kann beginnen, denn der Sound dafür steht bereit! Jetzt fehlt nur noch ein guter Sommer und alles ist perfekt für Best Of Black Summer Party Vol. 10.
Denn die Doppel CD, die es auch als download gibt, hat die heißesten Black Music Tracks für die schönste Zeit des Jahres.

Derzeit steigt wohl keine Party ohne den Superhit “Blurred Lines“ von Robin Thicke  feat. Pharrell und damit ist der Titel ein gebührender Opener für die Black Summer Party!
Neue Sounds kommen mal wieder aus UK, der aktuelle Charthit „La La La“ von Naughty Boy feat. Sam Smith, ist wohl ein Anwärter auf den “Hit des Sommer 2013“ und findet auch hierzulande immer mehr Fans.
Das treibende Dancebeats auch im Black Music Genre nicht mehr wegzudenken sind, ist schon lange kein Geheimnis mehr. So verpasst Mega-Produzent will.i.am Tenniestar Justin Biber mit „#thatPower“ eine gehörige Portion Coolness und Clubtauglichkeit
Kollaborationen sind derzeit ohnehin super angesagt, so erscheint eine neue Single von Nicki Minaj mit Lil Wayne, Rap Superstar Tyga schnappt sich Jadakiss, Afrojack produziert mit Chris Brown und Pitbull begeistert immer noch mit Christina Aguilera!
Die Abteilung “Latin Hit“ oder “Urban Summer Hit“ darf auf dem Album aber auch nicht zu kurz kommen, schließlich ist die Black Summer Party immer offen für weitere, musikalisch verwandte Strömungen. Und so machen die Hits von LuXX, Wax, Prince Kay One, Tapo & Raya oder Massari das Tracklist perfekt in Richtung Sommer, Sonne, Strand und Party!
Zusammen mit den lokalen Stars wie Sido, Cro Max Herre, Xavier Naidoo oder Gentlemen erscheint Best of Black Summer Party Vol. 10.


BEST OF BLACK SUMMER PARTY Vol. 10
ab dem 19.07. überall im Handel und als Download.
Veröffentlichung
2013-7-19
Format
CD
Label
Polystar
Bestellnummer
00600753439517

Weitere Musik von Black Summer Party