Bon Jovi | Musik | Have A Nice Day

Have A Nice Day
Have A Nice Day
VÖ: 19. September 2005
Bon Jovi
15
Last Man Standing
05:36
05
Last Man Standing
04:37
06
Bells Of Freedom
04:56
09
I Am
03:54
03
Welcome To Wherever You Are
03:47
08
Last Cigarette
03:38
07
Wildflower
04:14
12
Story Of My Life
04:09
11
Novocaine
04:49
13
Who Says You Can't Go Home
03:50
02
I Want To Be Loved
03:49
14
Have A Nice Day
04:05
01
Have A Nice Day
03:49
16
Story Of My Life
05:22
04
Who Says You Can't Go Home
04:41
17
Who Says You Can't Go Home
08:24
10
Complicated
03:37

Streamen und Downloaden

Kaufen

Produktinformation

In ihrem neuten Studioalbum “Have A Nice Day” begeben sich Bon Jovi auf neue Pfade. Gemeinsam mit Produzent John Shanks, welcher bereits mit Alanis Morissette und Keith Urban zusammen arbeitete, bastelte die Band ihrer 17 Titel umfassenden Special-Edition. Dabei trauten sich die Jungs nicht nur musikalisch ein neues Statement zu.
Eigentlich sollte das Album einen anderen Namen tragen als “Have A Nice Day” — “Schönen Tag noch”. Nachdem jedoch der John Kerry bei den Präsidentschaftswahlen unterlag, wollten die bekenenden Demokraten ihren Frust über den Sieg der Republikaner Luft machen. Das passende Cover zum Album entwarf der deutsche Fotograf Olaf Heine.
Gemeinsam mit Shanks, Sambora und einem Drum-Computer entwarfen Bon Jovi mit “Have A Nice Day” einen neuen Musikstil. Unterstüzt durch die Country-Sängerin Jennifer Nettles verpassten die Band ihrem Album auch gleich einen Anstrich bestehend aus den verschiedensten Musikstilen.
Veröffentlichung
2005-9-19
Format
CD
Label
Island Records
Bestellnummer
00602527361826

Weitere Musik von Bon Jovi

Mehr von Bon Jovi