Bon Jovi | News | Ein guter Start in das neue Jahr: Bon Jovi veröffentlichen Videos zu "New Year's Day" und "Born Again Tomorrow"

Bon Jovi 2016
04.01.2017

Ein guter Start in das neue Jahr: Bon Jovi veröffentlichen Videos zu “New Year’s Day” und “Born Again Tomorrow”

Das passt wie die Faust aufs Auge: Bon Jovi läuten das neue Jahr mit der Veröffentlichung ihres Videos zu “New Year’s Day” ein. Kurz zuvor veröffentlichten die sympathischen Jersey-Rocker den Clip zu “Born Again Tomorrow”. Beide Songs stammen aus ihrem aktuellen Album “This House Is Not For Sale”.
 
Die Männer und das Meer: Im emotionalen Video zu “New Year’s Day” sehen sowohl Jon und Co. performen, als auch die Geschichte dreier Männer. Alle sind sie verbunden mit dem Meer – auf ihre eigene Art und Weise. Und dann legen sie gemeinsam mit einem Schiff ab, bereit für eine ganz besondere Odyssee durch stürmische Gewässer. Was uns Bon Jovi damit sagen wollen? Seht selbst. 
 
Nochmal ganz von vorne anfangen: Was würdest du machen, wenn du morgen noch einmal geboren werden würdest? Das fragten sich Bon Jovi als sie “Born Again Tomorrow” schrieben. Im Video zum Song erfährt der Zuschauer hautnah, was es heißt, noch einmal aufzuwachsen, denn es lässt ihn im Zeitraffer aus der Ich-Perspektive Lebensereignisse noch einmal durchleben, die jeder Mensch kennt: Der erste Schultag, die erste große Liebe, die erste Highschool-Party und vieles mehr. 

Bon Jovi-Album "This House Is Not For Sale (Live From The London Palladium)

▶ bei Amazon
▶ bei iTunes
▶ bei Apple Music
▶ bei Saturn
▶ bei MediaMarkt
Mehr von Bon Jovi