Cecilia Bartoli | News | Neues von Bartoli und Scholl

Sol Gabetta, Cecilia Bartoli
07.03.2003

Neues von Bartoli und Scholl

In wenigen Tagen geht Cecilia Bartoli ins Studio, um ein Album mit Musik von Antonio Salieri aufzunehmen: “Ich habe Salieris Werk ausgewählt, weil er meiner Meinung nach eine der führenden Gestalten der Oper im ausgehenden 18.Jahundert war. Leider wird sein Name bis heute mehr mit Mythen als mit Musik in Verbindung gebracht und nur wenige seiner Kompositionen werden noch aufgeführt”.
Der Countertenor Andreas Scholl wiederum hat in Mailand die Aufnahmen zu seinem Album “Arcadian Cantatas” eben abgeschlossen. Es wurde ein buntes Panoptikum unterhaltsamer barocker Kompositionen. Beide CDs werden in diesem Herbst erscheinen.
Mehr von Cecilia Bartoli