Christian Thielemann | Musik | Der Ring des Nibelungen

Wagners Ring des Nibelungen mit Christian Thielemann
Der Ring des Nibelungen
VÖ: 21. Juni 2013
14CD-Box plus 2 DVD
Christian Thielemann
CD 1
16
Hehe! Hehe! hieher!
00:45
11
Immer ist Undank Loges Lohn!
07:04
05
Lugt, Schwestern! Die Weckerin lacht in den Grund
06:22
12
Ein Runenzauber zwingt das Gold zum Reif
03:17
02
Weia! Waga! Woge du Welle!
02:32
01
Vorspiel
04:42
09
Zu mir, Freia!
01:33
14
Was sinnt nun Wotan so wild?
04:33
10
Endlich, Loge!
03:48
08
Sanft schloß Schlaf dein Aug'
06:57
03
Garstig glatter glitschriger Glimmer!
05:14
04
Wallala! Lalaleia! Leialalei!
02:32
15
Auf, Loge, hinab mit mir!
04:10
13
Hör', Wotan, der Harrenden Wort!
02:46
06
Der Welt Erbe Gewänn' ich zu eigen durch dich?
04:46
07
Wotan! Gemahl! Erwache!
09:18
CD 2
03
Nehmt euch in acht!
08:27
02
Nibelheim hier
04:58
04
Vergeh, frevelnder Gauch!
04:49
14
Abendlich strahlt der Sonne Auge (Wotan)
04:17
15
Rheingold! Rheingold! Reines Gold!
04:39
07
Gezahlt hab' ich, nun laßt mich ziehn!
05:48
01
Schau, Du Schelm!
02:52
05
Ohe! Ohe! Schreckliche Schlange
07:08
13
Schwüles Gedünst schwebt in der Luft
03:33
09
Fasolt und Fafner nahen von fern
04:44
11
Weiche, Wotan, weiche!
05:07
06
Da, Vetter, sitze du fest!
05:15
08
Bin ich nun frei? Wirklich frei?
04:05
12
Hört, ihr Riesen!
06:25
10
Gepflanzt sind die Pfähle nach Pfandes Maß
05:44
CD 3
11
Du bist der Lenz, nach dem ich verlangte
06:22
05
Friedmund darf ich nicht heißen
03:45
10
Winterstürme wichen dem Wonnemond
02:51
04
Müd am Herd fand ich den Mann
04:24
12
Wehwalt heißt du fürwahr?
05:24
08
Ein Schwert verhieß mir der Vater
05:26
01
Vorspiel
03:50
03
Kühlende Labung gab mir der Quell
07:46
07
Ich weiß ein wildes Geschlecht
05:04
02
Wes' Herd dies auch sei
02:29
09
Schläfst du, Gast?
06:26
06
Aus dem Wald trieb es mich fort
05:18
CD 4
12
Hinweg! Hinweg! Flieh die Entweihte!
07:31
03
Der alte Sturm, die alte Müh'!
04:13
11
Raste nun hier, gönne dir Ruh'!
03:28
05
Nichts lerntest du
05:07
07
Schlimm, fürcht' ich
03:42
06
Was verlangst du?
05:14
02
Nun zäume dein Ross, reisige Maid
02:47
08
Was keinem in Worten ich künde
05:31
01
Vorspiel
02:10
09
Ein andres ist 's: achte es wohl
10:02
04
So ist es denn aus mit den ewigen Göttern
02:47
10
O sag, künde, was soll nun dein Kind?
06:41
CD 5
01
Siegmund! Sieh' auf mich!
07:06
04
Zauberfest bezähmt ein Schlaf
03:37
03
So wenig achtest du ewige Wonne?
04:54
05
Kehrte der Vater nur heim
06:41
02
Hehr bist du, und heilig
05:38
CD 6
01
Vorspiel...Hojotoho! Hojotoho! (Ride of the Valkyries)
08:33
02
Schützt mich und helft in höchster Not!
03:25
03
Nicht sehre dich Sorge um mich
05:32
04
Steh, Brünnhild'
00:58
05
Wo ist Brünnhild', wo die Verbrecherin?
04:04
06
Hier bin ich Vater: gebiete die Strafe!
03:41
07
Wehe! Weh! Schwester, ach Schwester!
04:43
08
War es so schmählich, was ich verbrach
04:51
09
Nicht weise bin ich, doch wusst' ich das eine
04:49
10
So tatest du, was so gern zu tun ich begehrt
06:27
11
Du zeugtest ein edles Geschlecht
05:41
12
Leb wohl, du kühnes, herrliches Kind
02:08
13
Denn einer nur freie die Braut
09:21
14
Loge, hör! Lausche hieher!
05:49
CD 7
01
Vorspiel
03:17
10
Heil dir, weiser Schmied!
03:31
08
Und diese Stücken sollst du mir schmieden
01:55
11
Hier sitz' ich am Herd
09:58
09
Da stürmt er hin!
01:23
07
Einst lag wimmernd ein Weib
05:17
05
Als zullendes Kind zog ich dich auf
01:29
03
Hoiho! Hoiho! Hau ein! Hau ein!
01:49
02
Zwangvolle Plage! Müh ohne Zweck!
03:32
04
Da hast du die Stücken, schändlicher Stümper
02:20
06
Vieles lehrtest du, Mime
08:22
12
Was zu wissen dir frommt
07:28
CD 8
04
Fühltest du nie im finstren Wald
04:51
15
Daß der mein Vater nicht ist
01:44
09
In Wald und Nacht
02:17
10
Zur Neidhöhle fuhr ich bei Nacht
06:29
05
Her mit den Stücken
03:31
13
Nun, Alberich! das schlug fehl
03:48
02
Verfluchtes Licht!
01:05
14
Wir sind zur Stelle!
06:02
11
Mit mir nicht, hadre mit Mime
02:30
03
Heda! Du Fauler!
03:25
12
Fafner! Fafner ! Erwache, Wurm!
03:16
07
Hoho! Hoho! Hahei!
06:59
08
Vorspiel
05:32
01
Nach eitlen Fernen forschtest du
02:07
06
Notung! Notung! Neidliches Schwert!
08:08
CD 9
10
Vorspiel
02:19
06
Wohin schleichst du eilig und schlau
02:33
02
Meine Mutter, ein Menschenweib!
06:35
07
Was ihr mir nützt, weiß ich nicht
02:41
04
Wer bist du, kühner Knabe
04:47
11
Wache, Wala! Wala! Erwach!
01:58
01
Aber wie sah meine Mutter wohl aus? (Waldweben)
02:20
09
Da lieg auch du, dunkler Wurm!
09:42
03
Haha! Da hatte mein Lied mir was Liebes erblasen!
05:42
12
Stark ruft das Lied
10:43
08
Willkommen, Siegfried
08:40
05
Zur Kunde taugt kein Toter
02:09
CD 10
06
Selige Öde auf sonniger Höh'!
06:17
11
Ewig war ich, ewig bin ich
13:05
01
Dir Unweisen ruf' ich ins Ohr
04:35
05
Mit zerfochtner Waffe wich mir der Feige?
04:03
04
Kenntest du mich, kühner Sproß
05:09
07
Das ist kein Mann!
07:38
09
Siegfried! Siegfried! Seliger Held! (Brünnhilde, Siegfried)
05:51
02
Mein Vöglein schwebte mir fort!
00:56
10
Dort seh' ich Grane
08:06
03
Wohin, Knabe, heisst dich dein Weg?
05:19
08
Heil dir, Sonne! Heil dir, Licht! (Brünnhilde, Siegfried)
06:16
CD 11
06
O heilige Götter
01:20
12
Begrüße froh, o Held, die Halle
03:31
13
Willkommen, Gast, in Gibichs Haus
03:54
08
Nun hör, Hagen
02:18
01
Welch Licht leuchtet dort
07:06
09
Wen rätst du nun zu frein
07:11
02
Treu beratner Verträge Runen
02:08
03
Es ragt die Burg, von Riesen gebaut
10:15
11
Wer ist Gibichs Sohn?
01:51
04
Zu neuen Taten, teurer Helde
04:22
05
Willst du mir Minne schenken
05:47
07
Siegfrieds Rheinfahrt
06:57
10
Jagt er auf Taten wonnig umher
04:00
CD 12
05
Altgewohntes Geräusch
07:44
04
Hier sitz' ich zur Wacht
10:12
02
Blühenden Lebens labendes Blut
03:27
08
Was leckt so wütend
02:09
03
Frisch auf die Fahrt!
02:41
01
Deinem Bruder bot ich mich zum Mann
04:27
06
Höre mit Sinn, was ich dir sage!
09:50
09
Brünnhild'! Ein Freier kam
10:10
07
Welch banger Träume Mären
07:43
CD 13
08
Einen Ring sah ich an deiner Hand
03:18
05
Hoiho! Hoihohoho!
08:52
01
Orchestervorspiel
02:53
13
Vertraue mir, betrogne Frau
03:30
15
Orchestervorspiel
02:03
04
Heiß mich willkommen, Gibichskind!
03:57
09
Heil'ge Götter, himmlische Lenker!
05:24
14
Auf Gunther, edler Gibichung
09:05
02
Schläfst du, Hagen, mein Sohn?
08:46
03
Hoiho, Hagen!
02:17
06
Heil dir, Gunther!
03:26
07
Gegrüsst sei, teurer Held!
03:46
11
Gunther, wehr Deinem Weibe
03:07
16
Frau Sonne sendet lichte Strahlen
04:50
10
Helle Wehr! Heilige Waffe!
02:54
12
Welches Unholds List liegt hier verhohlen?
04:52
CD 14
08
Brünnhilde, heilige Braut!
05:30
13
Schweigt eures Jammers
03:48
07
In Leid zu dem Wipfel lauscht' ich hinauf
05:38
01
Ein Albe führte mich irr
03:55
09
Trauermarsch
05:50
12
Nicht klage wider mich
02:14
03
Siegfried! Siegfried! Siegfried
07:56
14
Starke Scheite schichtet mir dort
09:03
16
Fliegt heim, ihr Raben! (Immolation Scene)
10:07
10
War das sein Horn?
02:49
02
Was leid' ich doch das karge Lob?
01:30
11
Hoiho! Hoiho!
02:26
04
Hoiho!
04:25
06
Mime hieß ein mürrischer Zwerg
05:20
05
Trink, Gunther, trink
02:30
15
Mein Erbe nun nehm' ich zu eigen
01:55
CD 15
01
Rheingold 1
09:50
02
Rheingold 2
10:05
03
Rheingold 3
07:59
04
Rheingold 4
11:07
05
Rheingold 5
10:30
06
Rheingold 6
10:23
CD 16
01
Siegfried 1
09:53
02
Siegfried 2
09:24
03
Siegfried 3
10:06
04
Siegfried 4
11:04
05
Siegfried 5
10:12
06
Siegfried 6
09:10

Streamen und Downloaden

Kaufen

Produktinformation

Zu den mit Spannung erwarteten Veröffentlichungen zum Wagner-Jubiläum gehört vor allem die Neuaufnahme von Wagners Tetralogie „Der Ring des Nibelungen“ mit d e m Wagnerdirigenten unserer Zeit schlechthin – Christian Thielemann. Der Livemitschnitt aus der Wiener Staatsoper von 2011 – eines der gefeiertsten Opern-Events der zurückliegenden Jahre – erscheint Ende Juni auf dem Gelblabel. Begleitet wird die Audioveröffentlichung von zwei DVDs, auf denen Regisseur Eric Schulz den Dirigenten Thielemann bei der Einstudierung des Ring begleitet und die Geschichte dieser größten Opern aller Zeiten mit Musikbeispielen legendärer Produktionen erklärt, darunter jene von Harry Kupfer, Patrice Chéreau oder La Fura dels Baus. Wagner-Experten wie der Pianist Stefan Mickisch oder die Journalistin Elke Heidenreich kommen zu Wort. Die komplexe Handlung wird aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet.
Veröffentlichung
2013-6-21
Format
CD
Label
Deutsche Grammophon (DG)
Bestellnummer
00028947915607

Weitere Musik von Christian Thielemann