David Garrett und UNIVERSAL MUSIC setzen Zusammenarbeit fort

David Garrett verlängert seinen Vertrag mit dem Marktführer im Musikgeschäft und veröffentlicht damit auch in Deutschland bei UNIVERSAL MUSIC.

Berlin/London, 15.06.2010 / UNIVERSAL MUSIC und der gefeierte Star-Geiger David Garrett gaben die Fortführung ihrer Partnerschaft bekannt. Teil des auf Langfristigkeit angelegten Deals sind u.a. zahlreiche spannende Neueinspielungen sowie zukünftige Veröffentlichungen bei UNIVERSAL MUSIC Deutschland. Der in Aachen geborene Shootingstar hatte im Alter von 13 Jahren seinen allerersten Plattenvertrag bereits beim UNIVERSAL MUSIC Label Deutsche Grammophon.

David Garrett, 1981 als Sohn deutsch-amerikanischer Eltern geboren, gibt schon im Alter von 10 Jahren sein erstes Konzert gemeinsam mit den Hamburger Philharmonikern. Als Teenager spielt er mit den renommiertesten Dirigenten und Orchestern der Welt, darunter das Royal Philharmonic Orchestra, das Orchestre National De Paris und die Staatskapelle Dresden. Ein besonderes Highlight für den jungen Musiker ist die Zusammenarbeit mit der Legende Sir Yehudi Menuhin im Jahr 1996 in Wien. Mit 18 beginnt er sein Studium an der New Yorker Juillard School of Music bei Itzhak Perlman und arbeitet nebenher als Model — was er übrigens bis heute fortführt.

Von Anfang an gelingt es David Garrett, auch junge Menschen für klassische Musik und die Kunst des Violinspiels zu begeistern. Seine Neuinterpretationen werden sowohl vom Publikum als auch von der Fachwelt gefeiert. Dabei gehören nicht nur die großen Meister, sondern auch Werke weitgehend unbekannter Komponisten zu seinem Repertoire. Seine enorme stilistische Bandbreite beweist David Garrett auch, wenn er große Hits aus Rock und Pop mit seinem Instrument, der Violine, in immer wieder überraschender und nie zuvor gehörter Art und Weise auf die Bühne bringt bzw. einspielt.

David Garrett erreichte mit jedem seiner drei zurückliegenden Alben hierzulande Platinstatus. Im Herbst erscheint sein neuestes Werk “Rock Symphonies”, bei dem er die größten Hymnen der Rockgeschichte zum Strahlen bringen wird.

Frank Briegmann
, President & CEO UNIVERSAL MUSIC Deutschland: “David gehört ohne Frage in die Kategorie der besten Geiger der Welt. Ich freue mich sehr, dass wir nun auch in Deutschland mit diesem Ausnahmekünstler zusammenarbeiten. Wir werden ihn auf seinem Weg mit unserer ganzen Kraft in Deutschland sowie international unterstützen und seinen bisherigen Erfolgen noch viele weitere hinzufügen.”

KONTAKTE:
Presse: Giang.Truong@umusic.com
Radio Promotion Manager East: Dorit.Jeschke@umusic.com
Radio Promotion Manager West: Sabrina.Winter@umusic.com
Radio Promotion Manager North: Marc.Dutkiewicz@umusic.com
Radio Promotion Manager South: Hanne.Esser@jesprom.de
TV: Juliane.Thiel@umusic.com
Online: Tanja.Spranger@umusic.com
Mehr von Universal Music Deutschland