Demi Lovato | News | Demiversary: Das Album "Demi" feiert einjähriges - und dazu gibt es viele Aktionen für euch

Demi Lovato Foto 2011_4
13.05.2014

Demiversary: Das Album “Demi” feiert einjähriges – und dazu gibt es viele Aktionen für euch

Die talentierte Demi Lovato sang sich mit ihren Songs “Neon Lights”, “Heart Attack” und “Made In The USA” in unsere Herzen. Jetzt feiert das nach ihr selbst benannte AlbumDemi”, aus dem all diese Lieder stammen, sein einjähriges. Passend zu diesem Demiversary gibt es ganz besondere Aktionen für alle Lovatics: Demi schenkt euch in kleinen Videoausschnitten einen Einblick ihres Konzerts in London. Als erster Clip erwartet euch ein Eindruck, wie sie mit ihrem Hit “Neon Lights” die Bühne zum Glühen bringt. Doch damit nicht genug.

Demiversary: Demi Lovato veröffentlicht auf Spotify ihre Live-EP “Live In London”

Weiter geht es mit einem größeren Geschenk für die Fans: Falls ihr bei Demis Konzert in London nicht dabei sein konntet, müsst ihr nicht traurig sein. Auf Spotify erschien am 12. Mai 2014 ihre EP “Live in London”. Hiermit holt ihr euch das Live-Feeling direkt nach Hause. “Das wird etwas sehr besonderes, weil es eine intime Show ist und das mache ich nicht oft!”, so Demi. Hört mal rein. Außerdem erwartet euch bald ein nagelneues Lyric-Video, über das wir euch in Kürze mehr berichten dürfen.  

Trackliste der “Live In London” EP von Demi Lovato:

1. Heart Attack (Live In London)
2. Made in the USA (Live In London)
3. Really Don’t Care (Live In London)
4. Skyscraper (Live In London)
5. Give Your Heart a Break (Live In London)
 

Weitere Musik von Demi Lovato

Mehr von Demi Lovato