ECHO Klassik - Deutscher Musikpreis | Musik

Romantique: Garanca,Elina/Abel,Yves/OTCB
Romantique
VÖ: 31. August 2012
Elina Garanca

Produktinformation

Die Superlative über die lettische Mezzosopranistin Elīna Garanča aufzuzählen, hieße mittlerweile Eulen nach Athen zu tragen. Denn ohne Zweifel ist die laut The Times „vermutlich beste Carmen unserer Zeit“ spätestens nach ihrem spektakulären Auftritt als Giovanna Seymour in Donizettis „Anna Bolena“ an der Wiener Staatsoper im April 2011 als Gegenspielerin von Anna Netrebko im absoluten Opern-Olymp angekommen. Wie gut die Garanča – nach ihrer erzwungenen Ruhepause wegen der Geburt ihres Kindes im letzten Jahr – mittlerweile wieder ist, hat sie an der Wiener Staatsoper als Mozarts Sesto in „La clemenza di Tito“ ebenso bewiesen wie in einigen Solokonzerten mit ihrem neuen Programm „Romantique“ in Berlin, München und Ingolstadt an der Seite ihres Mannes, dem Dirigenten Karel Mark Chichon.

Dieses Programm, eine Sammlung französischer romantischer Arien und Szenen des 19. Jahrhunderts (mit je einem Ausflug ins russische und italienische Repertoire als „Garnierung“) liegt nun als ihr neues, inzwischen viertes Soloalbum auf ihrem Exklusivlabel Deutsche Grammophon vor. Raritäten und Populäres bilden eine faszinierende Mischung auf diesem Album, welches die ganze Bandbreite ihrer künstlerischen Meisterschaft ausstellt. Und es ist keineswegs vermessen zu behaupten, dass man mit diesem Album the best Garanča ever zu hören bekommt!


Veröffentlichung
2012-8-31
Format
CD
Label
Deutsche Grammophon (DG)
Bestellnummer
00028947900719

Weitere Musik von ECHO Klassik - Deutscher Musikpreis

Mehr von ECHO Klassik - Deutscher Musikpreis