Ellie Goulding | News | Hier ansehen: Ellie Goulding gewinnt Brit Award und präsentiert flammenden Live-Auftritt bei der Verleihung

Ellie Goulding Halcyon
20.02.2014

Hier ansehen: Ellie Goulding gewinnt Brit Award und präsentiert flammenden Live-Auftritt bei der Verleihung

Ellie Goulding wurde am gestrigen 19. Februar 2014 in London mit einem Brit Award ausgezeichnet. Die “Halcyon Days” Sängerin räumte in der Kategorie British Female Solo Artist ab und konnte sich so gegen die ebenfalls nominierten Musikerinnen Birdy, Jessie J, Laura Marling und Laura Mvula durchsetzen. Eine tolle Leistung der Elektropop-Prinzessin, die noch vor drei Jahren in der Kategorie British Breakthrough Act ausgezeichnet wurde. 

“I Need Your Love / Burn”: Brit Award Gewinnerin Ellie Goulding präsentiert flammendes Medley

Darüber hinaus verzauberte Ellie Goulding mit einer wahrhaft flammenden Performance ihrer Hit-Singles “I Need Your Love” und “Burn”. Sie eröffnete das Medley an der weißen Akustik-Gitarre mit einer gefühlvollen Version ihres Calvin Harris Featurings. Nach dem Refrain gab es dann aber kein Halten mehr: Ellie, in knapper weißer Shorts, begeisterte mit einer powergeladenen “Burn”-Performance samt zahlreichen Tänzern, Trommeln und natürlich passend zum Titel: Mit Flammen. 

Jetzt “Burn (Live From The Brits)” runterladen und Gutes tun

Ellie Gouldings Live-Version “Burn (Live From The Brits)” könnt ihr euch ab sofort auch bei iTunes runterladen. Damit erhaltet ihr die Möglichkeit, ihre feurige Perfomance jederzeit wieder zu genießen und außerdem noch etwas für den guten Zweck zu tun. Alle Einnahmen aus dem Verkauf werden nämlich an die gemeinnützige, international aktive Hilfsorganisation War Child gespendet, die Kindern in Kriegsgebieten hilft.  
Mehr von Ellie Goulding