Eloquence Hörbuch | Musik

Eloquence Hörbuch
Dracula 0602498694217
Dracula
VÖ: 22. Februar 2005
Various Artists

Produktinformation

“Der Mond schien draußen so hell, dass selbst durch die dicken gelben Vorhänge noch genug Licht drang, um in dem Zimmer sehen zu können. Auf dem Bett neben dem Fenster lag Jonathan Harker; sein Gesicht war gerötet, und er atmete so schwer, als wäre er betäubt. Am Vorderrand des Bettes kniete seine Frau, ganz in Weiß gekleidet, den Kopf uns abgewendet. Neben ihr stand ein großer, schlanker schwarz gekleideter Mann. Auch er hatte sein Gesicht abgewandt, aber wir erkannten in ihm sofort den Grafen – an jedem Merkmal, auch an der Narbe auf der Stirn.” Bram Stoker

Der exzentrische Graf Dracula bittet den Anwaltsgehilfen Jonathan Harker auf sein Schloss in Transsilvanien, um den Ankauf eines Grundstücks in London abzuschließen. Als Dracula nach London aufbricht, um sein neues Domizil einzunehmen, lässt er den misstrauischen Harker, der in ihm einen Vampir erkannt hat, als Gefangenen in seinem Schloss zurück.
In London erkrankt bald darauf die lebensfrohe Lucy, eine enge Freundin von Harkers Verlobter Mina, an einer rätselhaften Krankheit, die ihren Arzt Dr. Seward vor ein Rätsel stellt und die große Besorgnis bei ihrem Verlobten Holmwood hervorruft. Eilig wird Sewards Lehrer Dr. Van Helsing zu Hilfe gerufen, um die Ursache für Lucys Schwäche aufzuklären. Doch auch der Vampirjäger kann ihr Leben nicht retten. Nach Lucys Tod richtet sich Draculas Interesse auf die hübsche Mina. Um wenigstens ihr Leben zu retten, müssen die Männer versuchen, der unnatürlichen Existenz Draculas ein Ende zu bereiten und folgen dem Grafen bis nach Transsilvanien.
Veröffentlichung
2005-2-22
Format
CD
Label
Deutsche Grammophon Literatur
Bestellnummer
00602498694213