Elvis Costello | News | Elvis Costellos exklusive Londoner Ein-Mann-Show

Elvis Costello © by James O Mara
02.11.2010

Elvis Costellos exklusive Londoner Ein-Mann-Show

Seine unverwechselbare Stimme und eine Akustikgitarre. Mehr brauchte Elvis Costello letzten Donnerstag nicht, um die zu einem Showcase eingeladenen Musikjournalisten in Bann zu schlagen. Auf der Bühne des legendären Londoner Jazzclubs Ronnie Scott’s stellte Costello der britischen Presse das Programm seines neuen Albums “National Ransom” vor, das von Finanz-, Wirtschafts- und anderen Krisen handelt.
Bei dem äußerst intimen, aber zugleich auch sehr eindringlichen Kurzkonzert sang und spielte er insgesamt neun Stücke seines aktuellen Programms. JazzEcho präsentiert von dem exklusiven Showcase jetzt erste Auschnitte. In Deutschland wurde das Album “National Ransom” vom Rolling Stone übrigens schon zur Platte des Monats gekürt.




Elvis Costello im TV

Am 27.11. um 23.45h (Wiederholung 28.11. 17.45h) bei ARTE Metropolis
 
Mehr von Elvis Costello