Ferdinand von Schirach | Musik

Die Würde ist antastbar
Die Würde ist antastbar
VÖ: 15. August 2014
Ferdinand von Schirach

Produktinformation

Der gefeierte Romanautor Ferdinand von Schirach nimmt Stellung zu den wichtigen Themen unserer Zeit
Wiegt ein Leben ein anderes auf? Was macht einen Täter zum Täter? Der Schriftsteller und Jurist Ferdinand von Schirach beschäftigt sich in seinen glänzenden Essays mit den großen ethischen Themen unserer Zeit ebenso wie mit ganz persönlichen Gedanken über die Literatur oder das Rauchen.
Ferdinand von Schirach, geboren 1964, arbeitet seit 1994 als Strafverteidiger in Berlin. Seine Erzählungsbände Verbrechen und Schuld wurden, genau wie sein erster Roman Der Fall Collini, zu internationalen Bestsellern. In mehr als dreißig Ländern erschienen Übersetzungen. Schirach wurde mit dem Kleist-Preis und anderen – auch internationalen – Literaturpreisen ausgezeichnet. Verbrechen wurde als Serie im ZDF gezeigt, Schuld wurde ebenfalls verfilmt. Weitere Kinofilme sind angekündigt.
Ungekürzte Autorenlesung mit Ferdinand von Schirach
3 CDs, 173 Minuten Laufzeit
Veröffentlichung
2014-8-15
Format
CD
Label
Hörbuch Hamburg
Bestellnummer
09783869522210

Weitere Musik von Ferdinand von Schirach