Frank Zappa | Musik

You Can't Do That On Stage Anymore, Vol. 5
You Can’t Do That On Stage Anymore, Vol. 5
VÖ: 11. Dezember 2012
Frank Zappa
CD 1
CD 2

Produktinformation

You Can´t Do Nicht zuletzt, um den Bootleggern Paroli zu bieten, veröffentlichte Frank Zappa zwischen 1988 und `92 mit der “You Can´t Do That On Stage Anymore“-Serie ein Kompendium seiner zahlreichen Live-Mitschnitte.

Veröffentlicht 1992, enthält das 2-CD–Album neben den für die Serie üblichen Live-Tracks zwei Studioaufnahmen: “German Lunch“ und “My Guitar“, letztere eine Single von 1969.

Disc−1 dieser Ausgabe widmet sich Zappas Karriere-Beginn, mit raren unveröffentlichten Aufnahmen der Mothers of Invention von 1965−69, darunter zahlreiche Juwelen für Connaisseure: “Run Home Slow“, das urkomische “Right There“ oder “No Waiting for the Peanuts to Dissolve“.

Disc−2 glänzt mit Repertoire der 1970er, überwiegend dargeboten von seinen Besetzungen der frühen 1980er: Steve Vai, Ray White, Ike Willis, Tommy Mars, Chad Wackerman stechen in den Line-Ups hervor. Exklusive Tracks sind hier “Dead Girls of London“ und “Shall We Take Ourselves Seriously“.
That On Stage Anymore, Vol. 5
Veröffentlichung
2012-12-11
Format
CD
Label
Universal Music
Bestellnummer
00824302388426
Mehr von Frank Zappa