Future Trance | Musik | Future Trance Vol. 58

Future Trance Vol. 58
Future Trance Vol. 58
VÖ: 25. November 2011
Future Trance, Various Artists, Future Trance
CD 1
20
Wicked Game
03:36
05
Maximal Crazy
04:16
01
Levels
05:36
12
Dawn
03:36
16
One Night In Ibiza
02:49
03
Big Bad Wolf
02:57
06
Be Your Sound
04:14
08
Move On
03:56
11
Colours
03:04
15
Hardcore Vibes
03:30
07
On The Wire
03:46
10
La Loca
03:29
09
I Die
04:00
02
We Found Love
05:56
14
Time Of My Life
02:57
13
Megashira
03:25
17
Leuchtturm
03:34
21
Silverlights
03:25
18
Außergewöhnlich
03:27
04
Changed The Way You Kiss Me
03:13
19
Heart On The Dancefloor
03:14
CD 2
03
Turn This Club Around
03:38
18
How Will I Know
03:02
04
Endless
03:30
01
Au Revoir
03:29
16
Youth Of The Nation
03:08
11
Music is Moving
03:33
02
FAQ
03:06
08
Shake That Boo Boo
02:58
15
Pure Energy 2012
04:08
07
Body And Soul
02:49
22
Summer Dream
03:21
19
Toca Me
04:04
20
Shine 4U 2.0
03:54
05
Boom
03:11
12
Hang On
02:55
17
Nothing Can Hold Us Back
03:12
21
Little White Lies
03:47
06
Stereo Mexico
03:38
10
Basket Case
02:55
13
Undercover Lover
03:24
09
Could It Be Love
03:33
14
One More Time
03:48

Streamen und Downloaden

Kaufen

Produktinformation

Geladener als je zuvor hebt das Space Shuttle der erfolgreichsten Dance-Compilation aller Zeiten ab! Den Startschuss in höhere Sphären macht der neueste Stern am Dance-Himmel – Avicii! Sein Sound versetzt Menschen auf dem gesamten Globus in Ekstase, sein Stil wird vergebens von Produzenten der Weltelite versucht zu kopieren und nur FUTURE TRANCE VOL. 58 hat das Original seines Überhits „Levels“ in voller Länge an Bord!

In voller Länge und voller Power geht es weiter mit sexy Rihanna und Dance-Urgestein Calvin Harris. Ihr Song „We Found Love“ im extended Mix von Chuckie ist auf der Future Trance VOL. 58 ein exklusiver Gast und versetzt jeden in Trance!      

Um die überkochende Stimmung zu halten, sind nun Trancelegenden wie Tiesto (Maximal Crazy), Cosmic Gate feat. Emma Hewitt (Be Your Sound), ATB feat. JanSoon (Move On) und Chartüberflieger Example (Changed The Way You Kiss Me) an den Turntables.

Angekommen in der Galaxie gibt es kein Halten mehr und es schallt „Hands Up“! Cascada mit Au Revoir im DJ Gollum Remix eröffnet das Feuerwerk. Niemand geringeres als Crystal Lake vs. Manian übernehmen das Zepter mit „FAQ“ und Crystal Lake setzt noch einen oben drauf mit seinem Remix des Nummer 1 Hits „Turn This Club Around“ von R.I.O.

Es folgt ein Hands Up Hit nach dem nächsten und so trifft man auch noch G&G (Endless im Giorno Bootleg Remix), ItaloBrothers feat. Carlprit (Boom),  Jens O. (Body And Soul) oder PH Electro (Stereo Mexico im Ti-Mo Remix) sowie Basslovers United (Basket Case im Black Toys Remix) an Bord!

FUTURE TRANCE VOL. 58 — Nur hier ist der Sound der Zukunft bereits der Sound der Gegenwart, getreu dem Motto….Lichtjahre voraus!

Ab dem 25. November überall im Handel und als Download erhältlich!
Veröffentlichung
2011-11-25
Format
CD
Label
Polystar
Bestellnummer
00600753370773

Weitere Musik von Future Trance

Mehr von Future Trance