Gert Westphal | Musik

Gert Westphal
Die Wahlverwandtschaften 0028941991924
Die Wahlverwandtschaften
VÖ: 05. Oktober 1998
Johann Wolfgang von Goethe
CD 1
CD 2
CD 3
CD 4
CD 5
CD 6
CD 7
CD 8

Produktinformation

In dem Roman Die Wahlverwandtschaften führt Goethe zwei mal zwei Personen zusammen, um sie wie in einer naturwissenschaftlichen Versuchsanordnung reagieren zu lassen. Meisterhaft und mit schonungsloser Ironie erzählt Goethe das Wirken gegensätzlicher Kräfte, die die Psychoanalyse ein Jahrhundert später das Ich und das Es nennen wird. Die ungekürzte Ausgabe der Wahlverwandtschaften hat Gert Westphal mit unvergleichlicher Klarheit und Virtuosität für die Deutsche Grammophon Literatur eingelesen.
Veröffentlichung
1998-10-5
Format
CD
Label
Deutsche Grammophon Literatur
Bestellnummer
00028941991928