Heidi | Biografie

Heidi

Heidi, Heidi, deine Welt sind die Berge … Die kleine Heidi aus der Stadt, die bei ihrem Großvater, dem Alm-Öhi, das Leben in den Bergen lieben lernt, ist eine der weltweit beliebtesten Kinderfiguren. Die beliebte Zeichentrickserie (1974), die computeranimierte TV-Serie (2015), die zauberhaften Verfilmungen und auch die Hörspiele, die nach dem Kinderbuch von Johanna Spyri entstanden sind, faszinieren und fesseln seit Generationen.
Heidi ist ein Waisenkind und fünf Jahre alt, als ihre Tante Dete sie zu ihrem Großvater in die Schweizer Berge bringt. Der mürrische alte Mann, der von allen nur Alm-Öhi genannt wird und sehr zurückgezogen auf seiner Alm lebt, kann mit Heidi zunächst gar nichts anfangen. Doch mit der Zeit schließt er seine Enkelin ins Herz, und Heidi wird ein richtiges Kind der Berge. Bald schon hütet sie gemeinsam mit ihrem neuen Freund, dem Geißenpeter, die Ziegen. Heidi liebt alle Tiere, aber vor allem die kleine Ziege Schnucki, ihren Vogel Pieple und schließlich sogar den Bernhardiner Joseph. Doch eines Tages kehrt Tante Dete zurück und nimmt Heidi mit sich nach Frankfurt …
Alle Episoden der TV–Serien sind auch als Hörspieladaption erschienen. Die Hörspiele sind als CD, Boxsets, Download sowie im Stream verfügbar. Und wer gar nicht genug von Heidi bekommt, findet auf dem YouTube-Kanal Kinderlieder mit Biene Maja, Wickie & Co. noch viele weitere Kinderlieder-Klassiker mit ihr! Schaut einfach mal rein!
Mehr von Heidi